Zuletzt aktualisiert 31. Mai 2021
Gebührenfreie Auszahlungen binnen 48 StundenUnabhängige Wettquoten, starker Quotenspiegel für alle SportartenNative Sportwetten App für Smartphones und Tablets
Kundenservice lediglich zwischen 10 und 20 Uhr erreichbarKein konkurrenzfähiges Wettprogramm, fehlende TiefeLivestreams in Deutschland nicht nutzbar
83%

Tipster Sportwetten Erfahrungen – Logo

Die Zeiten, in denen Sportwetten ausschließlich bei etablierten Sportwettenanbietern platziert worden sind, sind inzwischen vorbei. Auch Buchmacher aus der zweiten Reihe haben sich in den vergangenen Jahren durchgesetzt und einen soliden Kundenstamm aufgebaut.

Einer dieser Wettanbieter ist Tipster. Gegründet wurde der Buchmacher im Jahr 2010 und geht inzwischen nicht nur mit der EU-Lizenz der Malta Gaming Authority an den Start, sondern ist seit November 2020 auch im Besitz der deutschen Sportwettenlizenz. Seriöse Sportwetten mit Echtgeld sind bei Tipster somit ohne Bedenken möglich.

Im folgenden Tipster Testbericht wurden alle offenen Fragen zum Unternehmen und seinem Wettprogramm beantwortet. Welche innovativen Funktionen dabei hervorstechen, wie sich das Online-Wettprogramm von den lokalen Tipster Wettshops absetzt und ob Tipster seine Ziele erreichen und den deutschen Markt auch Online in Angriff nehmen kann, diesen Fragen wird im folgenden Erfahrungsbericht nachgegangen.

Jetzt Wetten

Wettangebot

icon-wettangebotDen Anfang stellt zunächst das Wettangebot von Tipster dar. Und das hat auch einen guten Grund, denn Tipster verfügt den Kundenerfahrungen nach lediglich über ein enorm kleines Wettprogramm, das im direkten Vergleich mit anderen Buchmachern nicht mithalten kann.

Der Fokus liegt auf den Fußballwetten. Tipster fokussiert sich auf den europäischen Markt und versucht seinen Kunden ein möglichst großes Wettangebot an traditionellen Sportwetten für den Fußball-Markt anzubieten. Dies gelingt jedoch nur eingeschränkt. Denn auch wenn in Deutschland beispielsweise bis in die Oberligen oder die 2. Frauen-Bundesliga runtergetippt werden kann, fehlt es leider selbst den wichtigsten Märkten an Tiefe.

Wettangebot von Tipster

Während die besten Sportwettenanbieter in diesem Bereich mit über 300 zusätzlichen Wettmöglichkeiten glänzen, sinkt die Verfügbarkeit von Zusatzwetten bei Tipster drastisch. Den Tipster Erfahrungen nach sinkt der Wert auf unter 50, was besonders für die Top-Partien der Bundesliga, Premier League und der Champions League unzureichend ist.

Ein ähnliches Bild stellt sich auch abseits des Fußballs dar. Maximal 20 weitere Sportarten hat Tipster in sein Wettangebot integriert, wobei hier die generell schwache Dichte nochmal abnimmt. Alle wichtigen Märkte des Tennis und der anderen beliebten Ball- und Mannschaftssportarten werden zwar abgedeckt, doch die zusätzlichen Wettmöglichkeiten reichen schlichtweg nicht aus, um das Wettangebot von Tipster in ein besseres Licht zu rücken.

Jetzt Wetten

Usability

icon-usability-designZur Darstellung des Wettprogramms nutzt Tipster eine moderne und recht aufgeräumte Website, die sich auf jeden Fall positiv bewähren konnte. Erfahrene Tipper werden genauso wenig Probleme bei der Navigation haben, wie beispielsweise neue Kunden, die bei Tipster ihre ersten Erfahrungen sammeln.

Als Grundton für die Website hat sich Tipster für ein dunkles Grau entschieden, welches durch grüne Akzente bereichert wird. Dabei versucht man sich allerdings wirklich auf das Wesentliche zu konzentrieren, nämlich auf die Wetten und die dazugehörigen Wettquoten. Aus diesem Grund verzichtet Tipster auf die Nutzung von Logos oder grellen Bannern.

Design von Tipster

Die Website wird dabei im klassischen Drei-Spalten-Format angezeigt, was für gute Tipster Erfahrungen spricht. Aufgrund der geringen Anzahl an Logos und Bildern wirkt die Website sehr intuitiv und lässt sich sehr schnell aufbauen. Auch schnellen Wechseln vom Kundenkonto zum Bereich der Livewetten und wieder zurück zum Hauptmenü konnte die Website ohne Verzögerungen standhalten.

Verwendbar ist die Website aktuell nur auf Deutsch und Englisch, weshalb auch keinerlei Übersetzungsfehler erkennbar sind. Etwas vermisst wird dennoch ein Filter, mit dem das Wettprogramm etwas entzerrter dargestellt werden könnte. Tipper möchten so wenig Zeit wie möglich bei der Suche ihrer Wette verbringen, daher wäre die Implementierung eines Filters oder eines individualisierbaren Wettprogramms hilfreich.

Jetzt Wetten

Kundenservice

Im Testbericht zu Tipster wurde ebenfalls großer Wert darauf gelegt, dass Tipper aus Deutschland die Möglichkeit haben, einen zuverlässigen Kundendienst wahrzunehmen. Dies ist zwar der Fall, allerdings mit einigen Einschränkungen.

Erreichbar ist der Tipster Kundendienst auf Deutsch und Englisch, wird allerdings zeitlich begrenzt und steht somit nicht rund um die Uhr zur Verfügung. Die deutschen Zeiten werden mit 10 bis 20 Uhr angegeben, was besonders am Wochenende ein Problem darstellt. Etwaige Probleme, die durch späte Spiele der Champions League oder in der Nacht bei Basketball-Partien der amerikanischen NBA entstehen, können somit erst am darauffolgenden Tag gelöst werden.

Kontaktmöglichkeiten bei Tipster

Als Kontaktmöglichkeiten stehen dabei ein Live Chat, ein Kontaktformular per E-Mail und eine kostenpflichtige Hotline bereit. Während alle Antworten im Live Chat und per Mail auf Deutsch zu erwarten sind, handelt es sich bei der Hotline um einen Kontaktweg, der ausschließlich mit englischen Mitarbeitern besetzt ist.

Den Tipster Kundendienst Erfahrungen nach sind allerdings keine Probleme zu erwarten. Alle Anfragen, egal ob per Live Chat oder E-Mail gestellt, werden detailliert und kompetent beantwortet. Für unkomplizierte Fragen, wie beispielsweise Schritte zur Wiederherstellung des Passworts, kann das FAQ von Tipster genutzt werden.

Jetzt Wetten

Einzahlungen und Auszahlungen

icon-einzahlungen-auszahlungenUm seinen neuen Kunden einen schnellen und unkomplizierten Start durch gute Tipster Erfharungen mit dem Tipster Bonus von bis zu 100 Euro garantieren zu können, hat Tipster sein Portfolio an Zahlungsmitteln vergleichsweise groß aufgestellt. Kunden können hier aus einem Mix aus klassischen und modernen Zahlungsmethoden auswählen.

Auf seiner Website listet Tipster die folgenden Zahlungsmittel:

Einzahlung bei Tipster

Alle Einzahlungen sind den Tipster Erfahrungen nach bereits ab 10 Euro möglich, wobei maximal 5.000 Euro pro Einzahlung auf das eigene Konto überwiesen werden können. Auszahlungen sind hingegen erst ab einem Betrag von 20 Euro möglich, wobei in den allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben wird, dass maximal 20.000 Euro wöchentlich zur Auszahlung angewiesen werden können.

Für all seine Zahlungswege garantiert Tipster eine gänzliche Freiheit von Gebühren. Ebenso garantiert Tipster, dass alle Gewinne innerhalb von 48 Stunden transferiert werden. Ausgenommen sind dabei Auszahlungsanträge, die über das Wochenende getätigt worden sind.

Auszahlung bei Tipster

Vor jeder Auszahlung sollte allerdings beachtet werden, dass das eigene Konto und die eigenen Daten verifiziert sein müssen. Für Neukunden geschieht dies aufgrund der neuen rechtlichen Auflagen bereits nach der Kontoeröffnung, bestehende Kunden müssen ein passendes Dokument im Kundenkonto zur Bestätigung der eigenen Person hochladen.

Meine Erfahrungen mit der ersten Einzahlung und der Auszahlung

Schnell und auch sehr kundenfreundlich, wurde meine Einzahlung durchgeführt. Die eingezahlten 30 Euro wurden umgehend in meinem Spielerkonto angezeigt. Das E-Wallet Skrill war das Mittel meiner Wahl.

Einzahlung bei Tipster

Den Bonus hätte ich im Anschluss einfach aktivieren können. Ich verzichtete aber darauf.

Üblicherweise ist die Verifizierung der Dokumente vor der Auszahlung ein schnell abgeschlossenes Thema. Allerdings nicht bei Tipster. Die Dokumente hatte ich zwar direkt hochgeladen, die Verifizierung sollte sich in Gänze aber über vier Tage ziehen. Erst musste ich lange darauf warten, dass ich eine Rückmeldung zu den hochgeladenen Dokumenten bekam, später sollte ich noch weitere hinzufügen.

Erst nach Download einer Handyapp, einem neuen Foto meines Personalausweises und einem Livegespräch mit einer Service-Person und einem Kontoauszug, war ich endlich verifiziert. Das ist doch sehr umständlich, wenn auch sehr gründlich.

In der Zwischenzeit hatte ich eine Livewette abgegeben, die nach sechs Sekunden angenommen wurde.

Wette Tipster

Das ist durchschnittlich schnell. Leider ging sie verloren.

Auszahlung Tipster

Bei der Auszahlung kam dann ein Dämpfer: trotz aufwendiger Verifizierung stand nur die Auszahlung via Banktransfer zur Auswahl. Die übrigen 25 Euro wurden also erst nach 3 Bankarbeitstagen ausgezahlt.

Insgesamt macht Tipster die Auszahlung also deutlich umständlicher als die Konkurrenz und hat mich etwas enttäuscht, dass mir dann doch nur der Banktransfer zur Verfügung stand.

Jetzt Wetten

Mobile App

Erstklassige Erfahrungen kann Tipster durch sein mobiles Wettangebot auslösen. Wie kaum ein anderer Sportwettenanbieter, der zusätzlich auch Wettshops in Deutschland betreibt, hat Tipster frühzeitig das Potenzial erkannt und nicht nur eine mobile Website kreiert, sondern auch eine native App entwickelt.

Tipper können die Tipster App sowohl auf ihr iOS-Gerät herunterladen als auch per APK-Datei auf ihr Smartphone oder Tablet mit Android installieren. In beiden Fällen handelt es sich um dieselbe App, die identisch dargestellt wird und denselben Umfang aufweist. Es muss somit weder auf eine bestimmte Funktion verzichtet werden, noch sind Einschnitte im Wettprogramm oder dem Tipster Bonusprogramm hinzunehmen.

Mobile App von Tipster

Die App präsentiert sich dabei genauso stark, wie die mobile Website. Beide Varianten sind extrem intuitiv und profitieren davon, dass das Wettprogramm kleiner gehalten worden ist. Die Wettabgabe weist daher keinerlei Verzögerungen auf und auch Livewetten werden etwas schneller abgewickelt als bei anderen Sportwettenanbietern und ihren Apps.

Jetzt Wetten

Wettsteuer

icon-wettsteuerAuch wenn sich viele Dinge durch den neuen staatlichen Glücksspielvertrag in Deutschland geändert haben, bleibt die Wettsteuer auch weiterhin ein lästiger Begleiter für deutsche Sportwettende. Diesem Thema kann man daher auch bei Tipster nicht entgehen.

Leider wird das Thema bei Tipster nicht transparent genug angegangen. Interessierte Besucher werden vor der Anmeldung nicht darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie die fällige Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent pro Wettschein selber übernehmen müssen.

So werden Tipper die Wettsteuer erst dann bemerken, wenn eine Wette platziert wird. Den Tipster Erfahrungen nach wird die Steuer nämlich automatisch vom platzierten Einsatz abgezogen, sodass jeder Kunde, egal ob im Falle eines gewonnenen oder verlorenen Wettscheins, die Wettsteuer selber zahlen muss.

Jetzt Wetten

Livewetten

Zwar mag das Wettangebot von Tipster vergleichsweise klein ausfallen, für seine Livewetten bedeutet dies allerdings nichts Negatives. Denn aufgrund des kleineren Wettprogramms hat man es geschafft, möglichst viele der vorhandenen Wetten als Livewetten in sein Angebot einzugliedern.

Dennoch sollte klar sein, dass auch hier der Fußball das Geschehen dominiert. Mehr als ¾ der täglichen Livewetten werden zum Fußball angeboten, wobei zu erkennen ist, dass Tipster trotzdem großen Wert auf Abwechslung legt. Natürlich sind die Spiele der Premier League, der Bundesliga und die internationalen Partien im Fokus, doch abseits der Top-Ligen werden auch Spiele der bosnischen, koreanischen oder maltesischen Liga angeboten. Für Fußballfans eine große Freude.

Livewetten von Tipster

Positiv unterstützt wird die solide und abwechslungsreiche Auswahl an Livewetten zudem durch die erstklassige Plattform zur Platzierung der Livewetten. Die Plattform wirkt aufgeräumt, übersichtlich und ist unkompliziert nutzbar.

Dass Tipster großen Wert darauf legt, ein gutes Wettprogramm für den Live-Bereich zu etablieren, wurde bereits früh durch die 0:0-Wette klar. Auch in Zukunft ist es deshalb nicht ausgeschlossen, dass Tipster nach neuen Funktionen sucht, um das eigene Portfolio an Livewetten noch interessanter darzustellen.

Jetzt Wetten

Quoten

Einer der Hauptgründe, weswegen sich Tipster für ein vergleichbar kleines Wettprogramm entschieden hat, ist das stabile Niveau der eigenen Wettquoten. Während bei den Top-Anbietern der Szene zwar hohe Quoten im Endsegment verfügbar sind, stürzen die Quoten für andere Sportarten oder weniger populäre Wettmärkte drastisch ab. Bei Tipster ist dies nicht der Fall.

Tipster verspricht seinen Kunden ein ausgewogenes und stabiles Quotenfeld. Und das ist auch der Fall.

Ausschlaggebend dafür ist die Tatsache, dass Tipster seine eigenen Wettquoten steuert und nicht wie andere Wettanbieter von externen Unternehmen erwirbt. Tipster sitzt somit am längeren Hebel und kann durch seine mehr als 1.500 weltweiten Experten blitzschnell auf Neuerungen am Markt reagieren und bietet so akkurate und schnell verfügbare Wetten an.

Schaut man sich die vorhandenen Wettmärkte genauer an, wird man überraschend feststellen, dass selbst für Randsportarten solide Wettquoten deutlich über der Grenze von 90 Prozent angeboten werden. In den Spitzenbereichen des Fußballs oder des Tennis pendeln sich die Quoten zwischen 93,5 und 95,5 Prozent ein.

Absolut vorzeigbare Werte und nicht unbedingt zu erwarten bei einem Buchmacher, der zusätzlich die Kosten lokaler Wettshops tragen muss.

Jetzt Wetten

Wettlimits

Eines der beliebten Streitthemen bei Sportwetten sind immer wieder die teils gravierend unterschiedlich ausfallenden Wettlimits. Was neue Kunden, die lediglich erste Tipster Erfahrungen sammeln und gelegentliche Sportwetten am Wochen platzieren möchten, eher weniger betrifft, ist ein wichtiges Thema für High Roller und professionelle Sportwetter.

Sehr zur Freude von High Rollern ist auf der Website sofort zu sehen, dass sie bei Tipster willkommen sind und nicht umgehend limitiert werden.

Wettlimits von Tipster

Nach etwas Recherche stellt man fest, dass Tipster sich darauf festgelegt hat, kein einheitliches Wettlimit pro Wettschein einzuführen. Stattdessen orientiert sich die Höhe des maximalen Einsatzes an der Popularität und der Werthaltigkeit des Weltmarktes.

Demnach können maximal 4.000 Euro pro Wettschein platziert werden, während Tipster als maximalen Gewinn eine Summe von 100.000 Euro angibt. Diese Wettlimits sind im Übrigen auch für den Wettshop gültig.

Jetzt Wetten

Livestreams

Verzichten müssen Tipper beim Sportwettenanbieter auf Livestreams zu den Livewetten. Tipster hat sich in diesem Bereich in den vergangenen Jahren klar positioniert und verzichtet darauf, Livestreams für seine Livewetten anzubieten.

Stattdessen liegt die Konzentration auf den detaillierten Statistiken für die jeweiligen Events. Dies betrifft sowohl den Pre-Match-Bereich als auch den Bereich der Livewetten.

Es ist demnach egal, um welche Sportart es sich handelt oder wo das jeweilige Event stattfindet, Tipster garantiert seinen Kunden einen guten Überblick zum Spielverlauf mit seinen Live-Daten im Live Match Tracker.

Jetzt Wetten

Sponsoring

Während Tipster meinen Tipster Erfahrungen nach, alle Anforderungen eines seriösen und vertrauenswürdigen Sportwettenanbieters erfüllen kann und eines der wenigen Unternehmen ist, das die Sportwettenkonzession ausgesprochen bekommen hat, ist das Thema Sponsoring weiterhin ein Fremdwort für den Buchmacher.

Alles begann in der ersten großen Drangphase der Sportwetten in Europa mit dem Sponsoring von bwin bei diversen Topklubs wie zum Beispiel Real Madrid oder Werder Bremen. Doch über die Zeit sind die finanziellen Aufwände zu groß geworden und der Fußball ist den Wettanbietern aufgrund neuer Legislativen zur Spielsucht entwichen.

Aus diesem Grund ist es nicht überraschend, dass Tipster auch weiterhin darauf verzichtet seinen Namen im Breitensport zu positionieren. Tipster sieht sich als reinen Sportwettenanbieter, der durch seine Quoten und seine Wettshops überzeugen möchte. Somit ist auch in den kommenden Jahren nicht damit zu rechnen, dass der Name von Tipster auf den Trikots deutscher Klubs zu sehen sein wird.

Jetzt Wetten

Weitere Angebote

icon-weitere-angeboteRelativ schnell kann der Verweis zu allen weiteren Angeboten bei Tipster abgearbeitet werden. Grund dafür ist der Bescheid vom 25. November 2020 des Regierungspräsidenten in Darmstadt.

Am 25. November 2020 wurde Tipster nämlich die Konzession zur Veranstaltung von Sportwetten im Internet und in stationären Betrieben erteilt. Was gute Nachrichten für Sportwettende sind, hat für andere Teile der Online-Glücksspielszene gravierende Nachteile mit sich gebracht.

Da mit dem neuen staatlichen Glücksspielvertrag eine klare Trennung von Sportwetten und Online Casinos in Deutschland stattfindet, musste Tipster sämtliche Auflagen der neuen Legislative erfüllen und alle weiteren Angeboten neben den Sportwetten aus seinem Sortiment streichen.

Aktuell konnte auch der Kundenservice keine Aussagen dazu treffen, ob in Zukunft ein Ersatzmodell entwickelt wird oder neue Produkte zusätzlich zu den klassischen Sportwetten angeboten werden.

Jetzt Wetten

Fazit

Zum Ende des Tipster Testberichts ist klarzustellen, dass Tipster in seiner aktuellen Form nicht zu den besten Sportwettenanbietern der Szene gehört. Zwar besitzt Tipster große Stärken mit seiner hohen Seriosität, einer tollen Website, eines weitreichenden Angebots an tollen Zahlungsmethoden und stabilen Wettquoten, doch leider gibt es trotzdem noch Bereiche, die ausbaufähig sind.

Möchte Tipster auch im Internet in der Königsklasse mitspielen, benötigt es etwas mehr im Bereich des Kundenservices, ein größeres Wettprogramm und auch ein erweitertes Bonusangebot.

Die Grundlagen sind geschaffen, um auch im Internet erfolgreiche Sportwetten anzubieten. Ob das Unternehmen den Schritt allerdings macht und eventuelle Einbrüche des Profits in den lokalen Wettshops riskiert, darf angezweifelt werden.

Warum Tipster auch für Sportwetten-Anfänger empfehlenswert ist

Die Tipster Erfahrungen zeigen: der Bookie stellt durchaus eine sinnvolle Wahl für Kunden dar, die ihre ersten Erfahrungen mit Sportwetten sammeln möchten. Der Tipster Bonus ist machbar und stellt eine erste gesunde Herausforderung dar, wobei besonders das übersichtliche Sportwettenangebot eine Rolle spielt.

Während unerfahrene Kunden in der Regel von überfüllten und weniger ansprechenden Webseiten abgeschreckt werden, bewirkt die Website von Tipster das Gegenteil. Tipster wirkt einladend, kommuniziert offen mit seinen Kunden und hat dank der deutschen Sportwettenlizenz in Deutschland einen guten Stand.

Jetzt Wetten

Gebührenfreie Auszahlungen binnen 48 StundenUnabhängige Wettquoten, starker Quotenspiegel für alle SportartenNative Sportwetten App für Smartphones und Tablets
Kundenservice lediglich zwischen 10 und 20 Uhr erreichbarKein konkurrenzfähiges Wettprogramm, fehlende TiefeLivestreams in Deutschland nicht nutzbar
83%