Zuletzt aktualisiert 18. November 2019
Ausgezeichnete QuotenKeine WettsteuerKompetenter und freundlicher Support
Nur 10 Euro WillkommensbonusWenig Wettoptionen in RandsportartenWettschein wandert nicht mit
85%
Leser-Bewertung 0 Bewertungen
0%

BetRegal stellt einen ursprünglich aus Irland stammenden Buchmacher dar, der hierzulande nicht allzu bekannt ist. Erfahrung im Bereich der Sportwetten kann der Anbieter jedoch definitiv vorweisen. Der Bookie bietet nämlich bereits seit mehr als zehn Jahren Online-Sportwetten an. Die Marke gehört zur Regal Group, welche im Besitz einer offiziellen Glücksspiellizenz aus Malta ist, wo das Unternehmen auch seinen Firmensitz hat. Du hast noch keine eigenen BetRegal Erfahrungen und fragst dich, ob sich die Kontoerstellung bei dem Wettanbieter lohnt? Wir haben den Buchmacher für dich im BetRegal Test ausführlich unter die Lupe genommen. Nachfolgend berichten wir dir, wie unser Urteil ausfällt.

Jetzt Wetten

Wettangebot

Bei BetRegal stehen etwa 25 Sportarten zum Tippen bereit. Das ist mit Sicherheit ein guter Wert, wobei die führenden Vertreter der Branche in der Regel mit einer noch umfangreicheren Auswahl punkten. An Abwechslung fehlt es jedoch nicht. Es lassen sich sowohl Klassiker wie Fußball, Basket, Tennis und Eishockey im Wettangebot finden als auch verschiedene nicht ganz so populäre Disziplinen wie Handball, Golf oder Badminton. Das Portfolio umfasst außerdem US-Sportarten wie Baseball und American Football als auch die in England sehr beliebten Windhunde- und Pferderennen. Darüber hinaus gibt es auch verschiedene E-Sport-Disziplinen und einen Bereich für virtuellen Sport. In der Sektion Specials kannst du dagegen auf TV-Events und politische Ereignisse wie etwa die nächsten US-Wahlen wetten.

BetRegal Erfahrungen – Design

 Der Schwerpunkt liegt auf Fußball

Wie sich im BetRegal Test zeigt, fokussiert sich der Wettanbieter vorrangig auf König Fußball. Der Rasensport dominiert auch eindeutig die bei den populären Wetten angezeigten Events. Dies ist jedoch keine große Überraschung – schließlich handelt es sich um die beliebteste Sportart in Deutschland. Das Wettangebot umfasst alle europäischen Spitzenligen. Allerdings könnte BetRegal ruhig noch etwas weiter in die Tiefe gehen. Während sich die Begegnungen der deutschen Oberligen bei zahlreichen gut aufgestellten Bookies finden lassen, ist bei BetRegal bei der 3. Liga Schluss. Dafür hast du jedoch die Möglichkeit, auf Partien aus mehr als 40 Ländern zu tippen. Mit dabei sind beispielsweise Matches aus Mexika, Südafrika, Jamaika und Japan. Wie es sich für einen guten Buchmacher gehört, fehlen auch internationale Wettbewerbe wie die UEFA Champions League oder die Fußball-Weltmeisterschaft nicht.

Gemischtes Bild bei der Anzahl der Wettoptionen

Logischerweise macht das Tippen nur dann Spaß, wenn ausreichend Wettmärkte zur Verfügung stehen. Diesbezüglich ist BetRegal nur beim Fußball relativ gut aufgestellt. Insbesondere bei den Spitzenligen und den Matches bekannterer Teams sind für gewöhnlich über 100 Wettoptionen vorhanden. Das Portfolio umfasst sowohl Drei-Wege-Wetten, als auch Handicap-Wetten und Over/Under-Wetten. Ebenso kannst du darauf tippen, in welchem Spielabschnitt ein Tor fällt, ob beide Teams treffen oder wer nach der ersten Halbzeit vorne liegt. Auch bei anderen beliebten sportlichen Disziplinen sieht das Angebot ordentlich aus. Im Bereich der Randsportarten fällt die Anzahl der Wettoptionen jedoch deutlich ab. Was wir ebenfalls erwähnen sollten: Bei dem Bookie kannst du oftmals von der sogenannten Cashout-Option Gebrauch machen. Diese ermöglicht es dir, dich abzusichern – sowohl im Gewinn- als auch im Verlustfall. Obwohl BetRegal insgesamt überzeugen kann, zeigt sich im Vergleich mit renommierten Buchmachern, dass diese häufig noch mehr zu bieten haben.

Jetzt Wetten

Usability

Was bei uns direkt für positive BetRegal Erfahrungen gesorgt hat: Es gibt eine deutschsprachige Variante der Webseite. Diese kann trotz einiger sprachlicher Fehler als gelungen bezeichnet werden. Darüber hinaus existieren auch Versionen in Englisch, Norwegisch und Finnisch. Beim farblichen Design setzt der Wettanbieter auf graue und schwarze Töne, die durch einige Leisten und Details in Orange sowie Lila – den Farben des Logos von BetRegal – aufgelockert werden. Die größtenteils in Weiß gehaltene Schrift hebt sich daher sehr gut vom Hintergrund ab.

Die Plattform setzt sich wie bei der Mehrheit der Wettanbieter aus drei Spalten zusammen. Auf der linken Seite findest du sowohl die populärsten Matches als auch die einzelnen Sportarten. Mit einem Klick auf die gewünschte Disziplin listet BetRegal das Wettangebot nach Ländern geordnet auf. Allerdings müssen wir hier zwei Dinge bemängeln. Einerseits ist die alphabetische Anordnung an zahlreichen Stellen fehlerhaft. Andererseits zeigt die Webseite im Gegensatz zu anderen Plattformen nicht die beliebtesten Ligen beziehungsweise Events einer Sportart ganz oben an. Dies führt dazu, dass du mitunter etwas suchen musst. Die mittlerweile Spalte gibt dir einen Überblick über das Wettangebot. Rechts kannst du den Wettschein einsehen. Ein kleiner Nachteil ist, dass dieser nicht mitwandert. Daher besteht häufig die Notwendigkeit, immer wieder nach oben und unten scrollen zu müssen.

Was uns dafür sehr gut gefallen hat: Dank der hohen Übersichtlichkeit solltest du dich selbst dann problemlos auf der Webseite zurechtfinden, wenn du bisher noch nie online eine Sportwette abgegeben hast. Es ist nicht nur unkompliziert möglich, vom Wettangebot über den Kassenbereich bis hin zu den Bonusangeboten alles zu finden. Dies funktioniert zudem stets mit wenigen Klicks.

Jetzt Wetten

Kundenservice

Falls du beispielsweise eine Frage haben solltest oder es ein technisches Problem mit der Wettplattform gibt, steht der BetRegal Kundendienst täglich von 7 bis 24 Uhr zu deiner Verfügung. Du erreichst die Mitarbeiter sowohl per E-Mail-Kontaktformular als auch via Live-Chat und Hotline (032221094890). Obwohl der Buchmacher prinzipiell sehr um eine schnelle Beantwortung aller Anfragen bemüht ist, empfehlen wir dir den Live Chat. Hier besteht nämlich die Möglichkeit, direkt einen Mitarbeiter zu kontaktieren. Dies gilt zwar auch für die Hotline, doch diese verursacht Kosten und eignet sich daher nur für dringende Notfälle. Unabhängig vom gewählten Kanal punkten die Angestellten des Supports stets mit ihrem freundlichen Auftreten und ihrer Kompetenz.

BetRegal Efahrungen- LiveChat

Ein Pluspunkt ist außerdem, dass es einen deutschsprachigen Kundendienst gibt. Sollte dort jedoch einmal niemand anwesend sein, kannst den englischen Support anschreiben. Dieser nutzt – falls notwendig – eine Übersetzungssoftware, die gute Ergebnisse liefert. Viele Fragen werden jedoch bereits durch die FAQ-Sektion beantwortet, die ebenfalls in deutscher Sprache zur Verfügung steht. Beim Kundenservice von BetRegal gibt es wirklich nichts zu meckern.

Jetzt Wetten

Einzahlungen und Auszahlungen

BetRegal stellt seinen Kunden ein breites Zahlungsportfolio zur Verfügung. Wer PayPal für Ein- oder Auszahlungen nutzen möchte, wird jedoch enttäuscht. Für Transaktionen in Euro steht das Zahlungsmittel nämlich nicht zur Verfügung. Glücklicherweise hat der Bookie sich um einen adäquaten Ersatz gekümmert. Gebühren fallen für Überweisungen aufs Wettkonto nie an. Außerdem steht das Geld direkt zu deiner Verfügung, sodass du sofort loslegen kannst. Die Mindestsumme für eine Einzahlung liegt stets bei 10 Euro. Der höchstmögliche Betrag variiert dagegen von Zahlungsmittel zu Zahlungsmittel, wie die nachfolgende Tabelle veranschaulicht:

 

  • Kreditkarte (maximal 4.500 Euro), BetRegal akzeptiert Zahlungskarten von VISA und Mastercard
  • Sofort (maximal 2.000 Euro), Dienstleister für Direktüberweisungen via Online Banking
  • Trustly (maximal 2.000 Euro), ebenfalls auf die Auslösung direkter Online-Überweisungen spezialisiert
  • ecoPayz (maximal 2.000 Euro), nach dem Prepaid-Prinzip funktionierendes Online-Konto
  • Paysafecard (maximal 1.000 Euro), Prepaid-Zahlungskarte mit 16-stelliger PIN
  • Skrill (maximal 2.000 Euro), virtuelle Geldbörse (E-Wallet) und ein gleichwertiger Ersatz für PayPal
  • Skril-1-Tab (maximal 2.000 Euro), ermöglicht Online-Überweisungen mithilfe der eigenen E-Mail-Adresse
  • Neteller (maximal 2.000 Euro), ebenfalls ein elektronisches Portemonnaie

Auf die erste Einzahlung einen Bonus sichern

Alle neuen Kunden können bei dem Wettanbieter von einer 10 Euro Gratiswette profitieren. Damit fällt der BetRegal Bonus zugegebenermaßen relativ schmal aus. Um dir das Bonusguthaben zu schnappen, musst du zunächst eine Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro leisten. Beachte jedoch, dass mit Skrill, Skrill-1-Tap, Neteller sowie Paysafecard durchgeführte Transaktionen nicht zum Erhalt des Bonus führen. Im Anschluss gilt es, Tipps im Wert von mindestens 10 Euro und einer Mindestquote von 2,00 zu platzieren. Nun bekommst du den 10 Euro BetRegal Bonus für Neukunden. Um die Gratiswette zu nutzen, hast du zwei Wochen Zeit. Die Gesamtquote des Wettscheins muss hier bei 1,8 oder höher liegen. Den maximalen Gewinn hat BetRegal auf 20 Euro limitiert.

Auszahlungen tätigen bei BetRegal

Um dir Wettgewinne auszahlen zu lassen, kannst du ebenso zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen. Allerdings stehen nicht alle Transaktionsmittel bereit. So sind weder Auszahlungen per Kreditkarte noch per Sofortüberweisung möglich. Die Bearbeitungszeit liegt stets bei drei Werktagen. Lediglich im Falle einer Banküberweisung musst du dich sechs bis acht Werktage gedulden. Nach unseren BetRegal Erfahrungen berechnet der Buchmacher bei den Auszahlungen ebenfalls keine Gebühren.

Auch bei einer Gewinnauszahlung musst du mindestens 10 Euro überweisen. Die maximale Auszahlungssumme liegt dagegen lediglich bei 7.000 Euro. Allerdings wird das Limit mit steigendem Spielerlevel angepasst. Falls die Auszahlungssumme die festgelegte Grenze überschreitet, sendet BetRegal den überschüssigen Betrag an deinen Wettaccount zurück.

Ohne KYC-Prozess auch bei BetRegal keine Auszahlung

Jeder Buchmacher, der innerhalb der Europäischen Union Online Sportwetten anbietet, ist per Gesetz zur Überprüfung seiner Kunden verpflichtet. Dieser Vorgang ist unter der Bezeichnung KYC-Prozedur (KYC = „Know Your Customer“ = „Kenne Deinen Kunden“) bekannt und erfolgt spätestens, wenn du deine erste Auszahlung beantragst. BetRegal verlangt von dir einerseits die Kopie eines gültigen Ausweisdokuments und andererseits die Kopie einer Verbrauchsrechnung oder eines Kontoauszugs. Das erste Dokument dient der Überprüfung deiner Identität und das zweite der deiner Adresse. Der Upload ist sowohl über das eigene Profil (Mein Konto > Dokumenten-Upload) möglich als auch via E-Mail oder Live-Chat. Zur Prüfung der eingereichten Dokumente benötigt BetRegal maximal 48 Stunden, wobei die meisten User wesentlich schneller verifiziert sind.

Jetzt Wetten

Mobile App

Es gibt bei BetRegal zwar keine native App, doch mobile Tipper kommen trotzdem zum Zug. Mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets kannst du über deinen Browser auf das Wettangebot des Bookies zugreifen. Dies erspart dir einerseits das Herunterladen einer App und andererseits treten keine Kompatibilitätsprobleme auf. Sportwetten Apps sind in der Regel nämlich nur für iOS und Android konzipiert. Bezüglich der Usability der mobilen Webseite fallen unsere BetRegal Erfahrungen sehr positiv aus, denn auch hier ist ein intuitives Navigieren problemlos möglich. Zudem stehen nicht nur sämtliche Wettoptionen, sondern auch alle anderen Features bereit. Du kannst etwa wie gewohnt den Kassenbereich nutzen, Livewetten abgeben oder Boni beanspruchen.

Jetzt Wetten

Wettsteuer

Im internationalen Vergleich sind Sportwetter mit deutschem Wohnsitz für gewöhnlich im Nachteil. Die fünfprozentige Wettsteuer, die der Staat erhebt und von den Buchmachern eintreibt, geben diese nämlich meist an ihre Kunden weiter. Bei BetRegal ist das jedoch nicht der Fall. Das heißt, der Wettanbieter trägt die Steuerlast für dich. Da es sich hierbei um eine echte Ausnahme handelt, gilt eine entsprechende Vorgehensweise natürlich als Alleinstellungsmerkmal. Allerdings stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, ob die für den Bookie zusätzlichen Ausgaben Auswirkungen auf die Wettquote haben.

Jetzt Wetten

Livewetten

Bei den Usern sind Livewetten sehr beliebt, da sie mehr Action bieten als Pre-Match-Wetten. Das haben auch die Bookies erkannt. Infolgedessen ist es mittlerweile bei fast jedem Anbieter möglich, Tipps auf Spiele beziehungsweise Events abzugeben, die bereits angefangen haben. Bei BetRegal hast Du unabhängig vom Wochentag und der Uhrzeit die Option, Livewetten abzugeben. Den Überblick über anstehende Partien verschaffst du dir im Reiter „Live-Kalender“. Selbst in einer Nacht von Sonntag zu Montag bietet der Glücksspielbetreiber zahlreiche Disziplinen an:

  •  Fußball
  • Basketball
  • American Football
  • Tennis
  • Baseball
  • Eishockey
  • Snooker/Pool

BetRegal Erfahrungen- Livewetten

Wenn sich die Quote ändert, blinkt im Feld der entsprechenden Wettoption ein kleiner Pfeil auf. Eine rote Farbgebung bedeutet, dass die Quote gesunken ist. Ein orangefarbener Pfeil zeigt dagegen eine steigende Wettquote an. Kritisieren müssen wir jedoch, dass die visuelle Anzeige leider recht unauffällig ist.

Jetzt Wetten

Quoten

Prinzipiell kann es gar nicht oft genug betont werden, wie wichtig eine gute Quote ist. Schließlich hängt es einzig und allein von dieser Variablen ab, wie hoch dein Profit ausfällt, wenn du mit deinem Tipp richtig liegst. Damit die von uns ermittelte Quote eine möglichst hohe Aussagekraft besitzt, haben wir uns gleich 10 Wettmärkte angeschaut. Die Auswahl der Events erfolgte dabei zufällig. Allerdings wurden sowohl beliebte Sportarten als auch weniger populäre Disziplinen berücksichtigt. Folgende Quoten haben wir errechnet:

95,82 / 95,49 / 95,61 / 96,02 / 92,58 / 92,61 / 90,01 / 93,23 / 94,84 / 94,71

Aus diesen Werten ergibt sich eine Durchschnittsquote von 94,09 Prozent. Damit steht fest, dass BetRegal seine Kunden mit außergewöhnlich hohen Gewinnquoten verwöhnt. Darüber hinaus solltest du nicht vergessen, dass der Anbieter die Wettsteuer für dich übernimmt. Andernfalls liegt die tatsächliche Quote aufgrund der Kosten nämlich fünf Prozent tiefer. Du wirst also kaum einen Bookie mit höheren Auszahlungsquoten finden.

Praxisbeispiel: So haben wir die Quoten ermittelt

Damit du nachvollziehen kannst, wie sich die Quote berechnet, möchten wir dies an einem Beispiel aus der Praxis demonstrieren. Für die Champions-League-Partie Borussia Dortmund gegen Inter Mailand bietet BetRegal seinen Kunden folgende Quoten an:

  • Quote Sieg Borussia Dortmund: 2,05
  • Quote Unentschieden: 3,55
  • Quote Sieg Inter Mailand: 3,75
  • Gewinnquote des Spiels = 1 / (1 / 2,05 + 1 / 3,55 + 1 / 3,75) = 0,9651.

Ein Wert von 0,9651 entspricht einer Auszahlungsquote von 96,51 Prozent.

Jetzt Wetten

Wettlimits

Wenn du den Wettschein bei BetRegal ausfüllst, zeigt die Plattform dir zunächst keine Limits an. Mit einem Blick in die AGB des Anbieters offenbart sich jedoch, dass es sowohl Gewinn- als auch Auszahlungsgrenzen gibt. Der Mindesteinsatz liegt stets bei einem Euro. Für den Maximalgewinn einer einzelnen Wette gilt ein Limit von 90.000 Euro. Dieser Betrag stellt gleichzeitig auch den maximal möglichen Gewinn pro Monat dar. Allerdings können sich nur Kunden mit einem hohen Spielerstatus entsprechend hohe Summen auszahlen lassen.

BetRegal Erfahrungen - Einzahlungslimit

Wer beispielsweise 110.000 Euro mit einer Wette gewinnt, erhält trotzdem nur eine Gutschrift von 90.000 Euro. Darüber hinaus behält es sich der Buchmacher vor, entsprechende Wetten abzulehnen.

Jetzt Wetten

Livestreams

Livestreams sind insbesondere im Bereich der Livewetten von Bedeutung. Wer auf ein laufendes Match tippt, interessiert sich logischerweise auch fürs Spielgeschehen. Hochklassige internationale Partien und Austragungen der Bundesliga werden in der Regel im TV ausgestrahlt. Für alle anderen Matches gibt es – zumindest theoretisch – Livestreams. Allerdings lassen sich diese nur bei den wenigsten Buchmachern finden. Auch BetRegal hat keine Livestreams im Angebot. Stattdessen kannst du das jeweilige Event über ein virtuelles Spielfeld mitverfolgen und verschiedene Statistiken einsehen.

Jetzt Wetten

Sponsoring

Grundsätzlich ist Sponsoring ein attraktives Marketingtool, um neue Kunden zu gewinnen. Allerdings gehen entsprechende Tätigkeiten mit Kosten einher, die nicht jeder Buchmacher tragen möchte. BetRegal hat eine Partnerschaft mit dem irischen Fußballverein Dundalk F.C. Das Team spielt nicht nur seit 1926 ununterbrochen in der höchsten irischen Spielklasse, sondern wurde sowohl 2018 als auch 2019 Meister. Eine derartige Kooperation kann außerdem als eindeutiges Indiz für die Seriosität von BetRegal betrachtet werden.

Jetzt Wetten

Weitere Angebote

Wie sich bereits am Namen erkennen lässt, liegt der Fokus bei BetRegal klar auf Sportwetten. Die Plattform umfasst jedoch ebenso ein Online Casino, das mit einem abwechslungsreichen Angebot punktet. Das Portfolio setzt sich im Wesentlichen aus Video Slots, Tischspielen und einem Live Casino zusammen, wobei auch eine Rubrik für Rubbellose existiert. Damit es auch auf lange Sicht nicht langweilig wird, kooperiert der Glücksspielanbieter mit zahlreichen renommierten Spieleentwicklern wie NetEnt und Microgaming. Was wir im Online Casino jedoch vermisst haben, sind Jackpot Slots. Diese erfreuen sich aufgrund der mitunter siebenstelligen Gewinnsummen einer großen Beliebtheit. Doch auch ohne Jackpot Slots punktet BetRegal mit einer sehr großen Auswahl an Games. Du kannst beispielsweise Klassiker wie Starburst oder Gonzo’s Quest zocken, dich aber ebenso bei Hunderten weiteren Games ausprobieren.

BetRegal Erfahrungen - Casino Angebot

Nicht unerwähnt bleiben sollte der Casino Bonus von BetRegal. Dieser fällt nämlich wesentlich üppiger aus als der im Bereich der Sportwetten. Im Detail handelt es sich um einen 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 250 Euro, den du dir auf deine erste Transaktion sichern kannst. Um den Bonus zur Auszahlung zu bringen, musst du ein 35-faches Umsatzziel abarbeiten.

Jetzt Wetten

Fazit

Es gibt verschiedene Gründe, die stark für den Wettanbieter BetRegal sprechen. Da wären beispielsweise die ausgezeichneten Quoten, die kaum ein Konkurrent erreicht. Auch das Wettangebot und der Kundenservice können sich sehen lassen. Weitere Pluspunkte erhält der Buchmacher für den Verzicht auf die Wettsteuer und für seine übersichtliche Webseite. Obwohl BetRegal prinzipiell sehr gut aufgestellt ist, zeigt sich in zahlreichen Bereichen jedoch ein gewisser Abstand zu den Top-Vertretern der Branche. So gibt es beispielsweise andere Buchmacher, die Gelder wesentlich schneller auszahlen. Seinen Sportwetten Bonus für Neukunden sollte der Anbieter ebenfalls nachbessern. Trotz dieser kleinen Kritikpunkte lohnt es sich definitiv, die Anmeldung bei BetRegal vorzunehmen.

Warum BetRegal auch für Sportwetten-Anfänger empfehlenswert ist

BetRegal bietet sich gleich aus mehreren Gründen als Buchmacher für alldiejenigen an, die keine oder kaum Erfahrungen mit dem Tippen haben. Einerseits zeichnet sich die Plattform durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Andererseits glänzt der Anbieter mit einer erstklassigen Quote und verzichtet zusätzlich auf die 5-prozentige Wettsteuer.

Jetzt Wetten

Ausgezeichnete QuotenKeine WettsteuerKompetenter und freundlicher Support
Nur 10 Euro WillkommensbonusWenig Wettoptionen in RandsportartenWettschein wandert nicht mit
85%