tipico_logo_bewertungMit einem Kundenstamm von mehr als 1,1 Millionen Kunden überzeugt der Wettanbieter seine Wettkunden bis hin zu Erstkunden mit seinem gut aufgestellten Wettangebot. Dynamisch und mit der Zeit gehend, sind Eigenschaften, die von Anfang an zu Tipico gehörten.

Heute können diese Eigenschaften auch in der App des Wettanbieters gefunden werden. Weit vor anderen Wettanbietern hat sich Tipico an die Entwicklung einer Wett-App gemacht, die sich nun unter den besten Apps der Wettbranche gekonnt behaupten kann.

Die mobile App von Tipico steht für iOS, Android und als HTML5-Version bereit (Quelle: Tipico)

Die mobile App von Tipico steht für iOS, Android und als HTML5-Version bereit (Quelle: Tipico)

Weiter zum Wettanbieter Tipico

Was bietet die Tipico App?

Der Wettanbieter aus St. Julian's in Malta ist bereits seit über 10 Jahren auf dem deutschen Wettmarkt vertreten. Was die App des Wettanbieters betrifft, reiht sich diese bereits unter den derzeit besten Wett-Apps ein. Gründe gibt es dabei mehr als einen. Denn Tipico versteht es gezielt auf die Wünsche seiner Wettkunden einzugehen. So auch beim Angebot der hauseigenen Wett-App. Die Tipico App reiht sich unmittelbar in die Riege der bet365 App und bwin App ein. In dieser Gesellschaft zeigt sich, dass die App auf dem mittlerweile ebenfalls hart umkämpften Markt der mobilen Wetten mithalten kann.

Die kostenlose Nutzung der App kann direkt nach der Registrierung erfolgen. Dabei kann die Registrierung über die App oder die Webseite erfolgen. Die Installation auf dem mobilen Endgerät ist nur einmalig erforderlich. Für iPhones oder iPads steht die Tipico App im Apple App Store, für Smartphone-Nutzer mit Android auf Google Play zum Download bereit. Was alle anderen mobilen Endgeräte betrifft, stellt Tipico eine technisch ausgereifte HTML5-Version der Wett-App bereit. Den Erfahrungen nach verfügen alle App-Lösungen von Tipico über die gleichen Funktionen und Inhalte, so dass die Tipico App für Wettkunden mit Schwerpunkt auf mobilen Einsatz in jedem Fall zu empfehlen ist. Wer es noch schneller mag und nicht erst App Store oder Google Play aufrufen möchte, kann kurzerhand den QR-Code einscannen und sich direkt auf die richte Seite weiterleiten lassen und die Installation beziehungsweise den Aufruf der App beginnen. Der QR-Code ist auf der offiziellen Webseite von Tipico unter der Rubrik Mobil zu finden.

Die Tipico App kann im App Store für iPhone oder iPad kostenlos geladen werden (Quelle: Tipico)

Die Tipico App kann im App Store für iPhone oder iPad kostenlos geladen werden (Quelle: Tipico)

Leider bietet die App bisher keine Live-Streams an. Das ist auch mit der einzige Grund, warum die Tipico App hinter der App von bet365 landet. Was das Platzieren von Livewetten und das Angebot von Live Scores betrifft, kann man Tipico wieder nicht den Rang ablaufen. Sobald der Wettanbieter Livestreams ins Wettprogramm aufnimmt, sollte dies zu einem deutlichen Zuwachs an Neukunden führen. Denn wie Kundenumfragen immer deutlicher zeigen, erhalten Wettanbieter mit Live Streams eher den Zuschlag als Wettanbieter, die Sportbegegnungen nicht via Live Stream anbieten. Um dennoch den ansonsten, kompletten Wett-Komfort dieses Wettanbieters nutzen zu können, bietet es sich an, für Live Streams auf einen anderen Wettanbieter, wie bwin oder bet365 auszuweichen.

Die Stärken der Tipico App auf einen Blick

  • App Einrichten: Über App Store, Google Play oder Aufruf der HTML5-Version immer kostenlos
  • App Bonus: 100-Prozent-Willkommensbonus bis zu einem Echtgeldbetrag von 100 Euro
  • App Livewetten: Werden in vollem Umfang übersichtlich auch mobil bereitgestellt
  • App Ein- & Auszahlungen: Alle Tipico Zahlungsmethoden stehen auch mobil zur Verfügung
  • App Kundenservice: Sehr guter Kundenservice mit umfangreichen FAQ-Bereich

Steht das gesamte Wettangebot zur Auswahl?

Verglichen mit dem Wettangebot zur offiziellen Tipico Webseite steht über die Tipico App das gesamte Wettangebot mobil zur Verfügung. Ob der Wettkunde sich dabei für das Platzieren von Sportwetten oder Live-Wetten entscheidet, liegt dabei beim Wettkunden selbst. Wie Erfahrungen zeigen, entscheiden sich zahlreiche, mobile Wettkunden auch für einen Mix aus beiden Wettbereichen. Allein der Blick auf die Wettarten zeigt, dass Einzelwetten auch mobil in gewohnter Manier als Über-/Unter-Wette oder Handicap-Wette aufgegeben werden können.

Was die Sportarten betrifft, stehen über die App Wettbegegnungen aus 20 Sportarten bereit. Auch hinsichtlich der Funktionalität braucht sich Tipico nicht zu verstecken. Sogar der klare Vergleich zur bet365 App lässt die Tipico App allein in der Übersichtlichkeit besser abschneiden. Über die Tipico App können demnach die gleichen Wetten abgeschlossen und Funktionen genutzt werden, wie über die offizielle Webseite. Wettkunden, die sowohl am PC oder Laptop, als auch auf einem mobilen Endgerät wetten, werden mit dem Tipico-Angebot ebenso zufrieden sein können, wie Kunden, die zukünftig ausschließlich über die App wetten möchten.

Wie ist der optische Eindruck der App?

Hier setzt Tipico klar auf das Corporate Design der offiziellen Webseite. So sind auch bei der App der weiße Hintergrund, die roten Banner und die schwarze Schrift Programm. Auch die verwendeten Bilder sind im gewohnt stilvollen Design von Tipico. Wettkunden, die sich bereits mit dem Wetten auf tipico.de auskennen, haben den Erfahrungen nach keine Probleme mit dem Wetten über die App. Zur besseren Orientierung setzt der Wettanbieter bei der Darstellung der Wettbegegnungen und Wettergebnisse auf eine tabellarische Darstellung. Für optische Ruhe und damit ein schnelleres Suchen-und-Finden sorgt der regelmäßige Wechsel zwischen mit Weiß und Grau hinterlegten Zeilen. Über die naive Navigation können Wetten mobil noch schneller platziert werden. Die Navigationszeile befindet sich dabei im Fuß der App. Hier kann auf einen Blick zwischen den Rubriken gewechselt und Meldungen eingesehen werden. Als Rubriken werden auf der App-Startseite die Rubriken Wetten, Konto und Information angeboten.

Vor allem bei der Übersichtlichkeit des mobilen Wettscheins punktet Tipico (Quelle: Tipico)

Vor allem bei der Übersichtlichkeit des mobilen Wettscheins punktet Tipico (Quelle: Tipico)

In der Kopfzeile der App befindet sich eine Suchfunktion, in der direkt nach einer Wettbegegnung gesucht werden kann. Selbst komplexe Wettbereiche, wie Fußball, werden in der Tipico App in der bewährten Listenübersicht dargestellt. Selbst die Tiefe und Weite der Sportart Fußball wird auf diese Weise besonders einfach und schnell navigierbar dargestellt. Die über die App platzierten Wetten werden im mobilen Wettschein hinterlegt. Der Wettschein kann durch tippen auf das Wettschein-Icon unten rechts, jederzeit geöffnet und eingesehen werden. Alles in allem macht die Tipico App einen sehr aufgeräumten Eindruck und unterstützt die Entscheidung eher mobil als über die Webseite zu wetten. Selbst Kombinationswetten können einfach über die App platziert werden.

Weiter zum Wettanbieter Tipico

Wie funktionieren die mobilen Ein- und Auszahlungen?

Nach der Registrierung und Anmeldung auf der offiziellen Tipico-Webseite oder der App können über das Kundenkonto Einzahlungen vorgenommen werden. Wer sich für die Aktivierung des Willkommensbonus entschieden hat, wird bereits zumindest mit einigen Zahlungsmethoden Bekanntschaft gemacht haben. Insgesamt bietet Tipico seinen Wettkunden eine gute Auswahl an Zahlungsmethoden an. Mobil stehen Einzahlungsmethoden zur Auswahl. Tipico-Kunden können unter anderem aus den folgenden, gebührenfreien Zahlungsmethoden wählen:

  • Sofort Überweisung
  • Paysafecard
  • Skrill / Skrill 1-Tap
  • Neteller
  • Kreditkarte VISA und Kreditkarte MasterCard
  • Giropay
  • PayPal

Was die Mindesteinzahlungen betrifft, variieren diese je nach ausgewählter Zahlungsmethode zwischen 1, 10 und 25 Euro. Der maximale Einzahlungsbetrag liegt zwischen 100 bis 10.000 Euro. Um eine qualifizierte Einzahlung vorzunehmen, ist lediglich das Tippen auf das Konto und anschließend auf Einzahlen erforderlich. Anschließend sind nur noch die gewünschte Zahlungsmethode auszuwählen und der gewünschte Einzahlungsbetrag einzugeben. Die Gutschrift der Einzahlung erfolgt in der Regel sofort.

Tipico bietet mobil zahlreiche Zahlungsmethoden an (Quelle: Tipico)

Tipico bietet mobil zahlreiche Zahlungsmethoden an (Quelle: Tipico)

Bei der Auszahlungsanforderung, zum Beispiel nach erfolgreichem Umsetzen der Bonusumsatzbedingungen, ist der mobil gesehen der gleiche Weg zu gehen. Nach Tippen auf Auszahlung ist allerdings die zuletzt gewählte Einzahlungsmethode voreingestellt. Der mobile Wettkunde braucht demnach nur noch seinen gewünschten Auszahlungsbetrag einzugeben.

Als Auszahlungsmethoden stehen unter anderem die folgenden Methoden zur Auswahl:

  • Skrill
  • Neteller
  • PayPal

Wie bei der Einzahlung werden auch bei der Auszahlung seitens Tipico keine Gebühren erhoben. Die Gutschrift des Auszahlungsbetrags erfolgt entweder sofort oder innerhalb von 3-5 beziehungsweise 3-7 Tagen. Der Mindestauszahlungsbetrag richtet sich nach der Zahlungsmethode und kann zwischen 1, 10 und 25 Euro liegen. Der maximale Auszahlungsbetrag liegt zwischen 5.000 bis 10.000 Euro.

Die mobile Auszahlung ist über die Tipico App besonders leicht möglich (Quelle: Tipico)

Die mobile Auszahlung ist über die Tipico App besonders leicht möglich (Quelle: Tipico)

Ehe es zu einer Auszahlungsanforderung kommt, sollte erst geprüft werden, ob noch ein laufender Bonus umzusetzen ist. Ist dies der Fall, kann eine vorzeitige Auszahlungsanforderung zu einem Verlust des Bonusbetrags führen. Wer sich unsicher ist, kann beim Kundensupport nachfragen und anschließend seine Auszahlung tätigen. Sollte einmal eine andere Auszahlungsmethode erforderlich sein, als die zuletzt verwendete Einzahlungsmethode, sollte ebenfalls vor tätigen der Auszahlung zum Tipico Kundensupport Kontakt aufgenommen und das entsprechende Anliegen vorgetragen werden. Hier zeigte sich der Wettanbieter in der Vergangenheit als kulant und weiterhin überaus kundenfreundlich.

Welcher Bonus wird angeboten?

Wer sich auf der offiziellen Webseite von Tipico oder über die Tipcio App erstmalig registriert, kann den Tipico-Willkommensbonus in Anspruch nehmen. Dabei handelt es sich um einen 100-Prozent-Bonus, der zu einem zusätzlichen Auszahlungsbetrag von bis zu 100 Euro führen kann. In der Regel entscheidet sich der Erstkunde mit Abschluss der Tipico-Registrierung die Ersteinzahlung vorzunehmen. Um den Bonus zu aktivieren, muss sich die Ersteinzahlung mindestens auf 10 Euro belaufen. Zudem sind als Einzahlungsmethoden zur Bonusaktivierung nur die folgenden Zahlungsmethoden zugelassen:

  • Skrill
  • Neteller
  • Banküberweisung
  • SofortÜberweisung
  • Paysafecard
Bei dem Tipico Willkommensbonus handelt es sich um einen einmaligen 100%-Bonus (Quelle: Tipico)

Bei dem Tipico Willkommensbonus handelt es sich um einen einmaligen 100%-Bonus (Quelle: Tipico)

Direkt nach der Einzahlung wird der Einzahlungsbetrag dem Tipico-Wettkonto gutgeschrieben. Bis zu einem Betrag von 100 Euro wird der Einzahlungsbetrag in Form eines Bonusbetrags verdoppelt. Um den maximalen Bonus abzuschöpfen, muss sich die Ersteinzahlung demnach auf einen Betrag in Höhe von 100 Euro belaufen. Als nächstes gilt es den Bonusbetrag in Echtgeld umzusetzen. Dafür müssen der Ersteinzahlungsbetrag und der Bonusbetrag insgesamt drei Mal zu Wetten mit einer Wettquote von mindestens 2,0 platziert werden. Damit die Auszahlung des Bonusbetrags nicht gefährdet wird, darf vor Erfüllen der Umsatzbedingungen keine Auszahlung beantragt werden. Die Auszahlung wird zuletzt über die Zahlungsmethode durchgeführt, mit der die Ersteinzahlung getätigt wurde. Den Erfahrungen nach gehört der Tipico Bonus übrigens zu den am einfachsten freizuspielenden Bonusbeträgen, die im Anschluss als Echtgeld ausbezahlt werden können.

Von Zeit zu Zeit bietet Tipico seinen Kunden einen mobilen Bonus an. Hier gibt die offizielle Webseite des Wettanbieters nicht immer Aufschluss, so dass die konkrete Nachfrage beim Kundenservice anzuraten ist. Sollte ein mobiler Tipico Bonus vorliegen, so gelten gesonderte Umsatzbedingungen. In der Regel müssen die Wetten zur Umsetzung des mobilen Bonus über die App platziert werden.

Weiter zum Wettanbieter Tipico

Wie ist der Kundensupport beim Wettanbieter?

Der Kundensupport von Tipico ist über verschiedene Kommunikationskanäle erreichbar. Dabei können erste Fragen direkt in der umfangreichen FAQ-Rubrik geklärt werden. Hier lassen sich die leicht verständlichen Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen finden. Dabei lassen sich sowohl Fragen von Anfängern, als auch von erfahrenen Wettkunden beantworten. Der direkte Weg zum Tipico Kundenservice führt über eine Benachrichtigung per E-Mail oder über den Live-Chat. Um den Live-Chat zu nutzen, genügt es, in der App eingeloggt zu sein und auf das Live-Chat-Symbol zu klicken. Der Tipico Kundensupport steht seinen Kunden unter anderem bei einem der folgenden Themen kompetent zur Seite:

  • Sportwetten
  • Livewetten
  • Zahlungen
  • Bonus / Mobiler Bonus / Willkommensbonus
  • Mein Konto
  • Tipico Kundenkarte
  • Mobile
  • Technisches Problem
Der Kundensupport von Tipico ist über E-Mail oder deutschsprachigen Live-Chat erreichbar (Quelle: Tipico)

Der Kundensupport von Tipico ist über E-Mail oder deutschsprachigen Live-Chat erreichbar (Quelle: Tipico)

Bereits seit Jahren fällt der Tipico Kundensupport besonders positiv als freundlich und kompetent auf. Damit hat sich das Geschäftsmodell des Wettanbieters mit Schwerpunkt deutscher Wettmarkt deutlich bewährt. Denn kaum ein anderes Land legt einen derart hohen Anspruch an den Kundensupport eines Online Wettanbieters wie Deutschland.

Fazit: Wie gut ist die Tipico App?

Die Tipico App kann sich sehen lassen und vor allem als Stand-Alone-Version genutzt werden. Dabei empfiehlt sich das Wetten über die App sowohl für Erstkunden, als auch für erfahrene Wettkunden. Über die mobile App steht das gesamte Wettangebot des Wettanbieters auch für unterwegs zur Verfügung. Besonders hervor stechen die hohe Anzahl an mobil verfügbaren Zahlungsmethoden, sowie der kompetente und freundliche Kundenservice. Beispielhaft und ein Maßstab für andere Wettanbieter mit Wett-App ist die klare Übersichtlichkeit der Tipico App. Selbst eine große Anzahl an Wettangeboten kann über die App in Listenansicht übersichtlich angezeigt und ausgewählt werden. Einzig das Fehlen der Live Streams führt kurz über lang zu einem deutlichen Platzabfall.

Denn hier legen immer mehr Wettkunden, vor allem aus dem mobilen Bereich, Wert auf mindestens drei bis vier Live Stream-Kanäle. Die Zeit wird zeigen, wann und wie Tipico sich dieses Themas annehmen wird. Bisher hat der Wettanbieter immer wieder durch Innovationen für Aufsehen und eine Erhöhung des Wettniveaus sorgen können. Wettkunden können und sollten also gespannt sein. Die Tipico App kann dennoch für jeden Neueinsteiger, Wechsler und erfahrenen Wettkunden empfohlen werden.

Weiter zum Wettanbieter Tipico