Zuletzt aktualisiert 22. August 2018

2009 wurden sie wieder eingeführt, die Regelegationsspiele, der Wettkampf um das Bleiben oder Gehen aus einer Liga in die Nächste. Die Relegation sorgt in der Bundesliga für viel Nervenkitzel, Tragödien und die ein oder andere Freudentränen. Neben dem Kampf um den DFB-Pokal ist die Relegation eines der spannenden Events der Bundesliga und ist gerade für Sportwetten-Begeisterte ein besonderer Teil der Bundesliga.

Wer am Ende der Saison gegen Drittplatzierten der Zweiten Bundesliga antreten muss, um sich so den letzten verblieben Platz in der Ersten Bundesliga zu sichern, kann nicht nur bei Fans der Vereine unendliche Spannung erwecken. Aber nicht nur in der Ersten Bundesliga, sondern auch in der Zweiten, spielt die Relegation eine wichtige Rolle und so kann man auch Wetten auf den aufzusteigenden Drittligisten oder den Absteiger aus der Zweiten Liga abschließen.

Wetten auf die Relegation kann sehr aufregend sein und Wettanbieter, wie Wetten.com bieten dazu die perfekten Quoten.  Wir geben euch eine Übersicht, welche Quoten für die einzelnen Vereine in Frage kommen, Wettanbieter am besten für Wetten auf die Bundesliga-Relegation geeignet sind und alles andere, was ihr zum Thema Relegationswetten wissen müsst.

Wettangebot – Welcher Wettanbieter ist der Beste für Bundesliga-Relegation-Wetten

Auch wenn in den letzten Jahren immer mehr oder weniger dieselben Vereine in der Relegation herumschwirren kann es in der kommenden Saison zu einigen Überraschungen kommen. Es gilt also ein Auge auf die Vereine zu haben und sich ordentlich auf die Relegationswetten vorzubereiten. Kandidaten für die Relegation sind zunächst der 1.FC Nürnberg und Düsseldorf, die beide den Aufstieg geschafft haben. Hier wird sich die Frage stellen, ob sie sich in der Ersten Liga halten können. Auch Mainz, Hannover, Augsburg und Freiburg gelten als potenzielle Kandidaten. Aber in einer Saison kann ja vieles passieren und die Wett-Experten werden alle Spiele genauestens im Auge behalten.

Für Wetten auf die Bundesliga-Relegation bieten die Top-Wettanbieter, wie Tipico, Interwetten oder wetten.com, verschiede Arten von Wetten an und bieten Top-Quoten. Eine der wichtigsten Wetten in diesem Kontext ist die Aufstiegswette. Der bekannte Wettanbieter Tipico bietet stets attraktive Quoten für diese Art von Wette. Natürlich sind auch eine Zweiweg-Wette oder eine Dreiweg-Wette immer eine Option und kann je nach Buchmacher und Spiel variieren. Die Quoten für eine Zweiweg-Wette fallen meist etwas niedriger aus, können sich bei Tipico und Interwetten jedoch gut sehen lassen. In der letzten Saison lagen die Quoten des Wett-Giganten Tipicos bei ca. 1,12 für Holstein Kiel und bei knapp über 4,0 für eine Handicap-Wette. Diese Saison verspricht der Wettanbieter wieder aufregende Quoten und ein breitgefächertes Wettangebot.

Livewetten auf die Relegation

Das gilt auch für den Traditionsanbieter Interwetten, der auf dem deutschsprachigen Markt sehr verankert ist. Der Buchmacher bietet eine umfassende Auswahl für Relegationswetten. Zudem können auch Langzeitwetten auf die Bundesliga und die Relegation abgeschlossen werden. Diese beziehen sich weniger auf ein Spiel, sondern auf den Verlauf der Liga. Auch diese können bei Tipico oder Interwetten abgeschlossen werden.

Bei beiden Anbietern können zudem Livewetten auf die Regelation abgeschlossen werden, die das Wetterlebnis noch spannender gestalten. Denn so können Wetten direkt während des Spiels abgeschlossen werden. Das erhöht den Spannungsfaktor enorm.

Ein breites Wettangebot kann auch bei Providern, wie bet365, mybet oder Betway gefunden werden. Diese bieten aber nicht unbedingt die Option auf Livewetten oder Die Möglichkeit frühzeitig auszuzahlen.

Sicherheit beim Wetten auf die Bundesliga-Relegation

Bei Wettanbietern, die bereits gut auf dem Markt etabliert sind und die wichtigen Lizenzen besitzen, muss sich keine Sorgen um Sicherheit oder Rechtmäßigkeit gemacht werden. Tipico hat nicht nur eine lange Tradition und ist vertrauenswürdig, sondern besitzt auch eine Lizenz der Malta Gaming Authority. Der Buchmacher wird regelmäßig überprüft. Das gilt auch für Interwetten und die anderen oben genannten Wettanbieter. Auch deren Webseiten sind abgesichert und sie halten sich an ihre Lizenzen und Vorgaben.

Generell gilt es zu beachten, dass ohne das Hochladen von gewissen Dokumenten nicht ausgezahlt werden kann, das liegt vor allem an den internationalen Vorgaben. Denkt also dran eure Identität und eure Zahlungsmittel zu verifizieren und alle angeforderten Dokumente zu bestätigen, damit ihr die Gewinne eurer Bundesliga-Relegation Wetten auszahlen könnt.

Bonusangebote für Relegations-Wetten

Viele Wettanbieter haben ein erstklassiges Bonusangebot, das auch für die Wetten auf die Bundesliga-Relegation gilt. Interwetten ist da zu nennen, aber auch unser zuverlässiger Anbieter Tipico kann mit tollen Boni, Livewetten und sogar der ein oder anderen Gratiswette aufwarten. Bei Wetten.com kann sich gleich zu Beginn ein Gratisguthaben gesichert werden und Tipico und Interwetten bieten einen Willkommensbonus von 100 % bis zu 100 €. Alle Bonusangebote sind jedoch an Bonusbedingungen geknüpft und es gilt diese erst einmal „freizuspielen“, bevor ausgezahlt werden kann.

Die genannten Anbieter bieten jedoch Top-Konditionen für die Bundesliga-Relegation-Wetten.

Die Top5 der Sportwettenanbieter