Sportwetten liegen voll im Trend. Eine besondere Form der Tippabgabe sind die Livewetten. Die Beliebtheit dieser Spezialwetten hat mehrere Gründe, welche wir nachfolgend etwas genauer erläutern möchten.

Was ist eine Livewette?

fussball-torerfolg-netzWie die Bezeichnung „Live“ bereits suggeriert,, erfolgt die Wettabgabe auf ein laufendes Sportevent. Dies hat den Vorteil, dass sich die Quoten am tatsächlichen Spielverlauf orientieren.

Steht es beispielsweise beim Fußball kurz vor Schluss 1:1, dann hat logischerweise das Unentschieden die niedrigste Quote. Wer also in diesem Moment noch auf einen Sieger der Partie setzt, kann mit hohen Quoten rechnen. Selbst auf Favoriten sind dann sehr hohe Gewinne möglich. Somit sind Livewetten auch für Einsteiger gut geeignet, denn Du musst Dich nicht zwingend mit der Materie auskennen, sondern platzierst Deinen Tipp einfach auf den Favoriten.

Was ist eine Restzeitwette?

Einige Anbieter offerieren sogenannte Restzeitwetten, welche eine Sonderform der Livewetten darstellen. Die Handhabung ist dabei recht einfach und attraktiv zugleich. Nehmen wir an, das Fußballspiel dauert noch 20 Minuten und der Favorit führt bereits 4:0. Damit dürfte der Sieger des Matches sicher sein. Die Restzeitwette geht jedoch, egal zu welchem Zeitpunkt sie abgeschlossen wird, von einem aktuellen Ergebnis von 0:0 aus. Setzt Du beispielsweise auf den Favoriten und dieser erzielt noch einen fünften Treffer, hast Du gewonnen. Kassiert das Team noch den Ehrentreffer oder es passiert nichts mehr, dann hast Du folglich verloren.

Wie erklärt sich die Beliebheit von Livewetten?

Wer ein Spiel vorm Fernseher, im Stadion oder vorm Computer verfolgt, fiebert mit seinem Lieblingsteam mit. Wenn nun noch ein Tipp auf die kommenden Ereignisse im Spiel abgegeben wird, steigen die Spannung und der Nervenkitzel ins Unermessliche. Wer im Stadion sitzt, kann zum Beispiel vom Smartphone aus seine Livewette platzieren und dem Sportevent damit einen ganz besonderen Kick verleihen. Die Spannung bis zum Ausgang des Matchs kennt dann keine Grenzen mehr. Faszinierend sind des Weiteren die Quoten im Live-Bereich, welche sich ständig ändern. Es ist auffallend, dass sehr viele Profispieler ihre höchsten Gewinne mit Livewetten erzielen. Die Eindrücke, welche vom Spiel gewonnen werden, können in die Beurteilung der Quoten und der Tippabgabe einfließen. Diese Möglichkeiten sind bei den Pre-Match Wetten nicht gegeben, bei denen sich der Sportwettenfan festen Quoten ausgesetzt sieht und ihm zudem das Gefühl fehlt, live dabei zu sein. Sehr reizvoll sind Livewetten beispielsweise beim Tennis. Der Top10 Spieler ist gegen den Qualifikanten der klare Favorit und hat daher einen sehr niedrigen Kurs, auf welchen sich ein Einsatz normalerweise nicht lohnt. Vermasselt der Favorit jedoch den Start und liegt schnell 0:3 nach Spielen hinten, wird seine Quote enorm steigen und dies ist sehr interessant für eine Tippabgabe.

Live-Tipps – Wo überall möglich?

Bei den meisten Sportwettenanbietern ist der Live-Sektor ein gutes Spiegelbild der Pre-Match Angebote. Normalerweise werden die Livewetten vom König Fußball, Tennis, Basketball, der Formel 1 oder Volleyball bestimmt. Bei einigen Buchmachern verirren sich aber auch immer wieder Exoten wie Dart oder Snooker in die Live-Center. Das Wettangebot unterscheidet sich dabei zwischen den Buchmachern in Quantität und Qualität. Die besten Online-Sportwettenanbieter können nicht nur mit einem breiten, sondern mit einem sehr tiefen Portfolio überzeugen. Teilweise bis zu 100 Wettmärkte pro Begegnung sind bei den besten Livewetten der Top-Unternehmen zu finden.

Übersicht der Livewetten bei Bet3000 (Quelle: Bet3000)

Übersicht der Livewetten bei Bet3000 (Quelle: Bet3000)

Wie erfolgt die Tippabgabe?

Die Wetten werden ähnlich platziert wie im Pre-Match Sektor. Indem man die entsprechende Quote anklickt, wird der Tipp auf den Wettschein verschoben. Dort müssen der Einsatz ausgewählt und die Wette bestätigt werden. Die meisten Buchmacher zeigen dabei direkt an, welche Mindest- und Maximaleinsätze auf diesen Wettmarkt möglich sind. Sollte sich während der Tippabgabe der Kurs ändern, wird dies eingeblendet und der Kunde hat die Möglichkeit, die Wettabgabe zu stoppen beziehungsweise muss diese gesondert bestätigen. In jedem Fall ist beim Livetippen Tempo gefragt. Wer bummelt, verliert sicherlich die attraktivsten Quoten. Deshalb haben einige Buchmacher die „One-Click“ Funktion eingeführt. Mit nur einem Klick auf die Quote ist die Wette direkt platziert. Lediglich die Einsatzhöhe muss im Vorfeld definiert werden.

Erfolgreiche Livewetten – wie geht's?

Die Live-Sektoren der Buchmacher sind sicherlich kein Tummelplatz für Anfänger. Das nötige Sport- und Wettwissen ist die Voraussetzung für die erfolgreiche Platzierung von Livetipps. Dabei ist es zwingend notwendig, die Wettarten und –märkte genau zu kennen. Wichtig ist immer das Tempo, da sich die Quoten wirklich binnen Sekundenbruchteilen ändern können. Theoretisch können mehrere Livewetten auf Kombinationstickets zusammengefasst werden. Dies ist aus unserer Sicht jedoch nicht zu empfehlen, da das Risiko dann meist kaum überschaubar ist. Sportwettenprofis schaffen es, auf ein Sportereignis nacheinander oder parallel oft mehrere erfolgreiche Wetten abzuschließen.

Wie wichtig ist eine gleichzeitige Videoübertragung?

Die Top-Buchmacher übertragen zahlreiche Sportevents im Stream. Dieser ist zwar nicht zwingend notwendig für die Abgabe einer erfolgreichen Livewette, doch hilfreich ist der Stream in jedem Fall. Die optischen Eindrücke eines Events sagen oft mehr als die Zahlen beim Buchmacher. Kann man eine Partie mit eigenen Augen einschätzen, die Moral der einzelner Spieler lesen, kann deutlich präziser eine Livewette abgegeben werden. Wer die Chance hat einen Livestream parallel zu verfolgen, sollte sich diese nicht entgehen lassen, sondern davon profitieren.

Die besten Livewetten-Anbieter im Internet

Livewetten bietet nahezu jeder Buchmacher an. Folgend stellen wir Ihnen die vier Top-Unternehmen in diesem Sektor vor.

bet365 – Livewetten ohne Ende

bet365_logo_bewertungbet365 ist der Livewetten König der Branche. Kein anderer Buchmacher offeriert mehr Echtzeitwetten als die Briten. Selbst teilweise unwichtige, osteuropäische Nachwuchs-Fußball Ligen sind bei bet365 tippbar. Aber bet365 setzt nicht alles auf Fußball, sondern bietet einen vielfältigen Sportarten – Mix im Live Center. Beispielsweise kann auf nahezu jedes Tennisspiel weltweit beim Wettanbieter getippt werden. Nicht nur ATP- und WTA Turniere sind vertreten, sondern alle kleine Challenger Turniere rund um den Globus. Im Livestream überträgt der Bookie jährlich 40.000 Events in Echtzeit. Der Buchmacher ist bereits seit dem Jahre 2000 im Geschäft und zählt nunmehr weit über 10 Millionen Kunden. Neukunden werden mit einem Bonus von 100% auf eine Einzahlungssumme von maximal 100€ belohnt und können somit mit satten 200€ Startkapital in den Livewetten-Markt einsteigen. Vollständige bet365 Bewertung lesen>

Weiter zum Wettanbieter bet365

bwin – Übersichtlich und aufgeräumt

bwin_logo_bewertungDer ehemalige Branchenprimus überzeugt seine Kundschaft mit einem sehr übersichtlichen und aufgeräumten Live-Center. Das Angebot ist dabei fast so vielfältig wie im Pre-Match Bereich. Wer auf wichtige Sportevents live tippen möchte, wird bei bwin in jedem Fall fündig. Legendär ist der Livestream, in welchem der Buchmacher unter anderem die Fußball Bundesliga offeriert. Zu empfangen sind die Spiele der höchsten deutschen Spielklassen, jedoch nur außerhalb der Schweiz, Österreichs und Deutschlands. Hinter bwin steht heute einer der größten globalen Online Entertainment Konzerne. Die bwin.party Digital Entertainment Plc beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter, welche im Jahre 2012 einen Reingewinn nach Steuern von 165 Millionen Euro erwirtschaften. Die Holding ist an der Londoner Börse eingetragen und registriert. Beim Angebot an Livewetten könnte noch nachgebessert werden. Ein Plus ist die einfache Bedienbarkeit der Webseite, die auch Einsteigern das Livewetten einfach macht. Vollständige bwin Bewertung lesen>

Weiter zum Wettanbieter bwin

Tipico – Fußball, Fußball und nochmals Fußball

tipico_logo_bewertungDas Live Center des deutschen Shootingstars Tipico mag vielleicht nicht ganz so riesig sein, doch vor allem Fußballfans werden sich hier wohlfühlen. Nahezu jede Liga weltweit ist bei Tipico vertreten. Der Wettanbieter hat seine klare Ausrichtung im Fußball gefunden, was auch die Geschäfts- und Werbepartnerschaft mit dem ehemaligen Fußballnationaltorhüter Oliver Kahn unterstreicht. Des Weiteren ist Tipico offizieller Partner des SV Werder Bremen, des Hamburger SV, der TSG 1899 Hoffenheim und des SC Freiburg. Im Bereich der Quoten bewegt sich der Buchmacher auf einem absoluten Topniveau, welches sich auch bei den Livewetten widerspiegelt. Vollständige Tipico Bewertung lesen>

Weiter zum Wettanbieter Tipico

Interwetten – Schnelles Livewetten dank „One-Click“ Funktion

interwetten_logo_bewertungOb Interwetten die „One-Click“ Funktion nun von Bwin „abgeschaut“ hat oder nicht, spielt keine Rolle. In jedem Fall wissen die Österreicher damit zu begeistern. Eine schnelle Livewetten – Abgabe ist problemlos möglich. Der Seitenaufbau und die Struktur des Live – Centers sind sehr übersichtlich und selbsterklärend. Die Quantität des Angebotes bleibt ein wenig hinter den absoluten Marktführern zurück, dafür kann Interwetten mit sehr stabilen und hohen Livequoten begeistern. Interwetten zählt zu den absoluten Traditionsunternehmen der Branche. Bereits seit 1990 ist das in Wien gegründete Unternehmen in der Branche aktiv. Vorreiter ist der Wettanbieter seit Jahren im Bereich der Technik. Bereits 1997 stellte der Buchmacher die erste eigene Wettplattform online und zählt damit zu den Pionieren im Geschäft der Online-Wetten. Vollständige Interwetten Bewertung lesen>

Weiter zum Wettanbieter Interwetten

Die Top5 der Sportwettenanbieter