Bet90 ist ein Buchmacher, der trotz einer insgesamt überdurchschnittlichen Qualität bei der Popularität noch deutlich Nachholbedarf hat. Mit dem aktuellen Bet90 Neukundenbonus stehen die Chancen gut, dass in Zukunft mehr Sportwetten-Fans den attraktiven Buchmacher ausprobieren werden. Bet90 überzeugt mit einem vielfältigen Sportwetten-Portfolio, zu dem über 30 Sportarten gehören. Das Quotenniveau ist durchweg sehr attraktiv, nicht nur bei den großen Events. Es gibt viele gute Argumente für Bet90, aber ohne Zweifel ist der aktuelle Willkommensbonus derzeit der wichtigste Grund, Bet90 näher kennen zu lernen. Wir haben uns für diesen Erfahrungsbericht mit dem Willkommensbonus ausführlich beschäftigt und wichtige Erkenntnisse gesammelt.

Aktuell gibt es einen 100 Prozent Bet90 Bonus bis 100 Euro für neue Kunden. Dieses Bonusangebot ist mit günstigen Bonusbedingungen ausgestattet. Aber es ist wichtig, die genauen Details zu kennen, um den Willkommensbonus optimal nutzen zu können.

Weiter zum Wettanbieter Bet90

Jeder neue Kunde kann bei Bet90 nur einmal den Willkommensbonus nutzen. Wir erklären im folgenden Bericht genau, wie der 100 Prozent Bonus bis 100 Euro aktiviert wird. Zudem erläutern wir die Umsatzbedingung und andere wichtige Bonusregelungen ausführlich.

Was spricht für den Anbieter Bet90?

Bet90 ist ein Wettanbieter, der aus vielen Gründen für Sportwetten-Fans interessant ist. Es gibt viele attraktive Events im Portfolio. Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey und Handball werden mit umfassenden Angeboten gewürdigt. Das ist aber noch keine besondere Überraschung, denn diese Sportarten hat nahezu jeder Sportwettenanbieter. Aber beim E-Sport ist Bet90 besser aufgestellt als viele Konkurrenten.

Bei Bet90 sind die Wettquoten im Durchschnitt höher als bei vielen Konkurrenten. Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt bei über 95 Prozent. Das ist ein hervorragender Wert, der für die Sportwetten-Fans in Deutschland besonders attraktiv ist. Der Grund dafür: Bet90 berechnet keine Wettsteuer. Anders als bei vielen anderen Sportwettenanbietern, die in Deutschland aktiv sind, gibt es somit keinen Abzug vom Einsatz oder vom Gewinn. Die Wettsteuer wirkt sich immer auch indirekt auf die Quote aus, sodass Bet90 aktuell alleine schon aufgrund der Steuerfreiheit für die deutschen Sportwetten-Fans eine interessante Adresse ist. Es gibt nur noch wenige seriöse Sportwettenanbieter, die keine Wettsteuer berechnen.

Bet90 Website Übersicht

Bet90 erhebt keine Wettsteuer auf deine Sportwetten

Bet90 hat auch Livewetten im Programm, zum Teil sogar mit Livestreams. Das Livestream-Angebot ist nicht so groß wie bei den Marktführern. Aber hin und wieder gibt es eine gute Gelegenheit, einen Livestream mit interessanten Wetten zu verbinden. Bet90 ist nicht unbedingt ein Wettanbieter für High Roller, aber die Wettlimits sind völlig in Ordnung für ganz normale Sportwetten-Fans. Der Gewinn ist begrenzt auf 50.000 Euro innerhalb von 24 Stunden. Diese Grenze testet ein normaler Buchmacher-Kunde in der Regel nicht aus. High Roller sollten sich gegebenenfalls rechtzeitig mit dem Kundenservice in Verbindung setzen, um über ein individuelles Gewinnlimit zu verhandeln. Manchmal ist das möglich.

In Deutschland ist Bet90 unter anderem als Sponsor im Fußballbereich bekannt. Der 1. FC Köln ist der bekannteste Partner des Buchmachers. Im Handball arbeitet Bet90 mit dem THW Kiel zusammen. An diesen beiden bekannten Vereinen wird deutlich, dass Bet90 durchaus Ambitionen hat und die Popularität erhöhen will.

Zur vollständigen Bet90 Bewertung

Der Bet90 Willkommensbonus kurz vorgestellt

Der Bet90 Willkommensbonus ist ein 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro. Dieses Bonusangebot wird nur bei der ersten Einzahlung zur Verfügung gestellt. Es ist zwingend erforderlich, den korrekten Bet90 Bonuscode zu verwenden. Nur mit diesem Bonus gut ist es möglich, den in diesem Artikel vorgestellten Neukundenbonus zu aktivieren. Zudem gilt eine Mindesteinzahlung von 10 Euro.

Bet90 Ersteinzahlungsbonus

Die erste Einzahlung von Neukunden wird bei Bet90 verdoppelt (bis zu 100€ geschenkt!)

Grundsätzlich ist es sehr einfach, den Bonus bei Bet90 zu aktivieren. Nach der Gutschrift muss eine Umsatzvorgabe erfüllt werden, bevor der Bonusgewinn ausgezahlt werden kann. Zunächst muss der eingezahlte Betrag einmal umgesetzt werden mit einer Mindestquote von 1,80. Anschließend wird der Bonus gutgeschrieben. Die eigentliche Umsatzbedingung besagt, dass nach der Bonusgutschrift der eingezahlte Betrag und der Bonus 5-mal mit einer Mindestquote von 1,80 umgesetzt werden müssen. Bet90 hat keine überragende Umsatzvorgabe, aber das Angebot ist insgesamt fair.

Eine vorzeitige Auszahlung führt zwangsläufig dazu, dass Bet90 den gesamten Bonusbetrag vom Konto streicht und nur den Echtgeld-Betrag auszahlt. Das ist nachvollziehbar, denn ansonsten wäre ein unkontrollierter Bonusmissbrauch möglich.

Die wichtigsten Infos zum Bonus

Die Umsatzvorgabe führt manchmal bei Bonusangeboten zu Irritationen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, anhand von zwei Beispielen zu erklären, wie die Umsatzbedingung bei Bet90 zu verstehen ist. Wir haben uns dabei für den kleinsten und den größten Bonus entschieden.

Minimaler Bonus:

  • Einzahlung: 10 Euro
  • Bonus: 10 Euro
  • Startkapital: 20 Euro
  • Umsatzvorgabe: 6x Einzahlung + 5x Bonus
  • Umsatz vor Auszahlung: 110 Euro

Maximaler Bonus:

  • Einzahlung: 100 Euro
  • Bonus: 100 Euro
  • Startkapital: 200 Euro
  • Umsatzvorgabe: 6x Einzahlung + 5x Bonus
  • Umsatz vor Auszahlung: 1.100 Euro
Bet90 Bonuscode

Mit dem Code WP100 schenkt Bet90 Neukunden bis zu 100€ Ersteinzahlerbonus

Die Umsatzvorgabe muss immer im Zusammenhang mit der Mindestquote gesehen werden. Nur die Wetten, die wenigstens eine Quote von 1,80 haben, werden von Bet90 für den Willkommensbonus gewertet. Alle anderen Wetten zählen nicht. Zudem muss auch hinsichtlich der Bonusfrist von 90 Tagen beachtet werden, dass nur ausgewertete Sportwetten berücksichtigt werden.

Eine Auszahlung ist immer möglich bei Bet90. Wenn die Umsatzbedingung nicht erfüllt ist, wird allerdings der komplette Bonusbetrag vor der Auszahlung gelöscht. Aus diesem Grund ist es wichtig darauf zu achten, dass die Umsatzvorgabe vollständig erfüllt ist und kein Bonusbetrag mehr auf dem Konto ist, wenn die erste Auszahlung beantragt wird.

Die Bet90 Bonusbedingungen zusammengefasst

  • 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Die erste Einzahlung muss mindestens eine Höhe von 10 Euro haben
  • Einzahlung muss mit Bonuscode WP100 gemacht werden
  • Einzahlungsbetrag muss 6-mal mit Mindestquote 1,80 umgesetzt werden
  • Bonus muss 5-mal mit Mindestquote 1,80 umgesetzt werden
  • Es gilt eine Bonusfrist von 90 Tagen
  • Nur ausgewertete Wetten zählen für Umsatzvorgabe
  • Cash-Out Wetten werden nicht gewertet

Einlösung des Bonus

  1. Eröffne ein Konto bei Bet90, indem du das Anmeldeformular ausfüllst. Nachdem du die Anmeldung abgeschickt hast, bekommst du eine E-Mail, in der du auf einen Link klicken muss, um die E-Mail-Adresse zu verifizieren.
  2. Zahle mindestens 10 Euro auf das „Sport-Cash-Konto“ ein mit dem Bonuscode WP100.
  3. Setze den eingezahlten Betrag einmal mit einer Mindestquote von 1,80 um.
  4. Der Bonus wird gutgeschrieben.
Bet90 Bonus Ablauf und Vorgehensweise

In 3 einfachen Schritten zum Bet90 Bonus

Bewertung des Bet90 Bonus: Faires Angebot zum Start

Der Bet90 Bonus ist insgesamt ein faires Angebot. Die Umsatzvorgabe dürfte gerne ein bisschen niedriger sein. Die Mindestquote ist völlig in Ordnung. Bei den Top-Bonusangeboten ist die Umsatzbedingung etwas niedriger angesetzt. Aber insgesamt handelt es sich um einen fairen Willkommensbonus.

Es gibt eine realistische Chance, aus dem Ersteinzahler-Bonus bei Bet90 einen Echtgeld-Gewinn zu machen. Das ist das wichtigste Kriterium bei der Bewertung eines Sportwetten-Bonus. Aufgrund unserer positiven Erfahrungen beim aktuellen Test können wir allen Sportwetten-Fans den lukrativen 100 Euro (100 Prozent) Bet90 Bonus empfehlen.

Weiter zum Wettanbieter Bet90