Zuletzt aktualisiert 28. Juni 2019
12Bet Logo 360x240
Buntes WettportfolioFührender Bookie für Wetten auf PferderennenWettsteuer wird nicht berechnetSehr gute Mobile AppHomepage ist übersichtlich & leicht zu bedienenSchon ab 10 Cent wettenKeine Gebühren bei Zahlungen
Quoten unterdurchschnittlich niedrigWenige Ein- und AuszahlungsmöglichkeitenSeite nicht auf DeutschNur 5.000€ Gewinnlimit pro Tag
76%
Leser-Bewertung 0 Bewertungen
0%

12Bet Logo gross

12Bet gehört zur Fraktion der asiatischen Sportwettanbietern und wurde 2007 gegründet. In der jüngeren Vergangenheit hat der Buchmacher, der auch ein Online-Casino an Bord hat, seinen Expansionskurs in Europa intensiviert. Hinter dem Portal steckt das Unternehmen Pacific Marketing International Ltd., welches für den europäischen Markt von der Gambling Commission Großbritanniens und der Aufsichtsbehörde der Virgin Islands lizenziert wird. Seriosität und Sicherheit sind somit gegeben. Doch kann 12Bet seinem sehr guten Ruf gerecht werden? Aufschluss gibt unser großer 12Bet Testbericht.

Jetzt Wetten

Wettangebot

12Bet verfügt über ein sehr reichhaltiges Portfolio von rund 30 Sportarten. König Fußball ist auch beim asiatischen Buchmacher klar dominierend. Ihr könnt Fußballwetten auf Spiele aus 50 Ländern platzieren. Darunter natürlich alle wichtigen Ligen aus Europa sowie internationalen Wettbewerben wie Champions League. In Deutschland reicht die Spannweite von der Bundesliga bis runter zur Oberliga. Somit wird auch der Amateurfußball abgedeckt.

12Bet Wettangebot

Andere beliebte Wett-Klassiker wie Tennis, Eishockey, Handball, Basketball oder Golf sind nebst jeder Menge Randsportarten (z.B. Schach, Netball, Futsal) natürlich auch vertreten. Genau wie der E-Sport-Bereich. Da 12Bet insbesondere in England sehr aktiv ist, finden sich im Sortiment angesagte Sportarten von der Insel im großen Umfang wider. Angefangen von Darts über Snooker & Pool-Billard bis hin zu Rugby oder Cricket. Eine ganz wichtige Rolle spielen Wetten auf Pferderennen. Auf diesem Terrain zählt 12Bet zu den absoluten Spezialisten und hält regelmäßig die besten Quoten bereit.

Die Wetttiefe kommt im 12Bet Test ebenfalls zu ordentlichen Ergebnissen. Die größte Auswahl liefern populäre Paarungen im Fußball, für die bis zu 200 Wettoptionen genutzt werden können. Die Vielfalt fällt bei weniger beachteten und unterklassigen Ligen aber stark ab. Überzeugend ist zudem die Anzahl der Wettmärkte im Tennis, Handball und dem US-Sport.

Das Wettangebot betreffend entpuppt sich 12Bet zwar nicht als bester Sportwettenanbieter, aber über mangelnde Abwechslung braucht ihr euch nicht zu beschweren. Zumal Spezialwetten aus der Politik und Unterhaltungsbranche das Portfolio abrunden.

Jetzt Wetten

Usability

Die Benutzeroberfläche im Sportwettensektor von 12Bet ist modern, ansprechend und clean. Der schwarze Hintergrund und die weißen Boxen sorgen für einen angenehmen Kontrast und dafür, dass alles sehr gut lesbar ist. Die Betreiber haben sich auf das Wesentliche – das Wetten – beschränkt und die Homepage nicht überladen konstruiert.

Dank der verschiedenen Menüpunkte sowie der gängigen Drei-Spalten-Struktur lassen sich die gewünschten Bereiche schnell und einfach aufrufen. Dass es sich um einen asiatischen Wettanbieter handelt, geht aus der Optik nicht hervor. Vielmehr präsentiert sich 12Bet in einem europäischen Look, der ein hohes Maß an Transparenz bietet.

Dennoch gibt es zwei leichte Kritikpunkte: Zum einen ist der virtuelle Wettschein in der ganz rechten Spalte fixiert und verschwindet beim Scrollen nach unten aus dem Sichtfeld. Zum anderen ist die Website nicht auf Deutsch verfügbar. Aber nennenswerte Englischkenntnisse sind keinesfalls notwendig, damit ihr den Ablauf nachvollziehen und eure Wetten abgeben könnt.

Jetzt Wetten

Kundenservice

12bet Kundenservice

Der Kundendienst ist professionell und überzeugend. Bei Fragen oder Ungereimtheiten empfiehlt sich zunächst ein Blick in das FAQ-Menü. Einen entsprechenden Link gibt es im Fußbereich der Homepage. Die FAQ-Sektion ist sehr reichhaltig und nach verschiedenen Themenbereichen geordnet (Kundenkonto, Zahlungen, Sportwetten, Casino, Allgemein). Aber leider nur auf Englisch.

Wurde keine Antwort gefunden, könnt ihr euch an die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter wenden. Hierfür empfiehlt sich der 24/7 Live-Chat, da die Antwortzeiten extrem schnell sind. Diese positive 12Bet Erfahrung machten wir mit unserer Testfrage, ob auch Spieler aus Deutschland akzeptiert werden. Nach wenigen Sekunden erhielten wir eine Antwort.

Ansonsten stehen E-Mail und Telefon als weitere Alternativen bereit. Sogar eine Postanschrift wird angegeben. Einen deutschen Support hat 12Bet bislang aber noch nicht auf die Beine gestellt. Der Kundenservice ist nur in Englisch oder Chinesisch verfügbar. Schlechte Nachrichten für alle, die nur über rudimentäre Kenntnisse in diesen Sprachen verfügen.

Jetzt Wetten

Ein- und Auszahlungen

Lediglich vier Zahlungsmethoden werden unterstützt, dafür aber mit den beiden Kreditkarten von Visa und Mastercard sowie den eWallets von Skrill und Neteller sehr beliebte und hochwertige. Beachtet aber, dass zur Teilnahme am Willkommensbonus nur Einzahlungen via Kreidt- bzw. Debitkarten qualifizieren.

12Bet Zahlungsmethoden

Unter dem Menüpunkt „Deposit & Withdrawals“ informiert 12Bet sehr transparent über alle wichtigen Informationen rund zum Thema Zahlungen. Daraus geht auch hervor, dass der Mindesteinzahlungsbetrag bei Kreditkarten bei 10 Euro liegt, bei Skrill und Neteller liegt dieser mit 20 Euro höher. Maximal können derweil 5.000 Euro auf einen Schlag auf das Wettkonto überwiesen werden. Einzahlungen finden in Echtzeit statt, sodass das Geld sofort gutgeschrieben wird.

Die Limits für Auszahlungen sind sehr ähnlich. Ab 10 Euro könnt ihr Abbuchungen vornehmen, während der tägliche Höchstbetrag bei 5.000 Euro liegt. Entsprechend könnt ihr euch höhere Gewinnsummen nur über mehrere Tage verteilt auszahlen lassen. Auszahlungen landen innerhalb von zwei bis drei Tagen auf eurem Bankkonto ein. Gebühren werden von 12Bet erfreulicherweise nicht erhoben.

Trotz der geringen Vielfalt an Zahlungsoptionen und dem etwas strengen Auszahlungslimits sind wir mit dem Bankingbereich von 12Bet sehr zufrieden.

Jetzt Wetten

Mobile App

Wie das Gros der Online-Buchmacher setzt auch 12Bet auf eine mobile Website, wenn es darum geht, Nutzern das Wetten für unterwegs zu ermöglichen. Diese funktioniert ohne Download und ist kompatibel mit allen Mobil-Betriebssystemen.

In unserem Testbericht gibt es aufgrund der sehr einfachen Handhabung und sehr guten Übersicht keinen Anlass zu kritischen Tönen. Zumal auch keine Einschränkungen hinsichtlich des Wettangebots gemacht werden müssen. Darüber hinaus lassen sich mit der 12Bet App auch alle anderen wichtigen Funktionen nutzen. Ganz gleich, ob ihr das Smartphone zum Livewetten nutzen, mobil Ein- oder Auszahlungen tätigen oder mit dem Kundendienst im Live-Chat in Kontakt treten wollt.

Kurz: Die Web-App ist eine vollwertige Alternative zur Desktop-Variante! Positiv hervorzuheben ist, dass sich auf der mobilen Version der Wettschein ein- und ausblenden lässt und somit eine bessere Lösung geboten wird.

Jetzt Wetten

Wettsteuer

Bet12 handhabt diese Thematik sehr kundenfreundlich und berechnet keine Wettsteuer. Das war allerdings zu erwarten, da auch andere asiatische Bookies wie Dafabet oder Pinnacle die in Deutschland verpflichtende Abgabe in Höhe von 5 Prozent nicht auf die Nutzer abwälzen. Somit gilt brutto gleich netto bei gewonnenen Wetten. Bet12 weist aber daraufhin, dass es selbst in der Verantwortung der Spieler liegt, mögliche Wettgewinne dem Finanzamt zu melden.

Bei Wettanbietern mit europäischen Hauptsitz wird dagegen in der Regel die Steuer vom Wettgewinn abgezogen. Damit kann sich Bet12 natürlich einen dicken Pluspunkt ergattern.

Jetzt Wetten

Livewetten

Der Livewetten-Bereich weiß hingegen nur teilweise zu punkten. Nur mit ganz wenigen Ausnahmen (z.B. Pferderennen) kann bei dem Buchmacher live auf alle Ereignisse gewettet werden, für die auch Pre-Match-Wetten verfügbar sind. Die Anzahl der Wettmärkte ist aber nur gutes Mittelmaß. Im Fußball gibt es meist um die 75 verschiedene Wettoptionen, darunter alle klassischen Märkte. Doch im Tennis gibt es selbst bei größeren Turnieren kaum eine zweistellige Auswahl.

12Bet Livewetten

Allerdings haben wir bei vielen Events die grafisch animierten Match-Tracker vermisst und auch die Versorgung der aktuellen Statistiken fällt vergleichsweise dünn aus. Hier hat 12Bet noch Verbesserungsbedarf, will man mit den Großen der Branche mithalten. Auch vor dem Hintergrund, dass Livewetten einen immer höheren Stellenwert genießen.

Dafür werdet ihr direkt auf der Homepage auf die aktuell laufenden Sportevents aufmerksam gemacht und Verlinkungen zum In-Play-Betting sind zu genüge anzutreffen. Zudem gibt es einen Live-Kalender, der alle anstehenden Ereignisse der nächsten sieben Tage anzeigt.

Jetzt Wetten

Quoten

Die Quoten von 12Bet konnten unsere Erwartungen nicht erfüllen. Buchmacher aus Fernost stehen in der Regel für eine massive Quotierung, doch 12Bet ist von einem Quotenkönig weit entfernt. Beim direkten Vergleich mit anderen Wettanbietern landet die Plattform vornehmlich im unteren Mittelfeld, Spitzenwerte sind hier nicht zu erwarten.

12Bet Quoten

Der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel ist mit 94 Prozent zwar solide, mehr aber auch nicht! Im Fußball und Tennis arbeitet ihr aber immerhin mit einem Quotenschlüssel von 96 Prozent.

Jetzt Wetten

Wettlimits

Bereits ab einem Einsatz von 10 Cent können bei 12Bet Tipps platziert. Ideal für Anfänger oder Sicherheitsspieler. Aber nach oben hin sind die Limits doch sehr streng. Gemäß der AGBs beträgt die maximale Gewinnsumme pro Tag gerade einmal 10.000 Euro! Das ist sehr mager und vor allem für Asiaten völlig untypisch. Denn oftmals pflegen diese Wettanbieter eine äußerst lockere Limit-Politik. Für echte Highroller oder professionelle Wettfüchse ist 12Bet daher nicht unbedingt die beste Wahl.

Aber: Beim Supportteam könnt ihr nach höheren Einsatzlimits fragen, die nach unseren 12Bet Erfahrungen oftmals gewährt werden.

Jetzt Wetten

Livestreams

Livestreams gibt es bei 12Bet leider nicht. Wer auf dieses Schmankerl nicht verzichten will, muss auf Schwergewichte wie bet365, bwin oder auch 1xbet ausweichen.

Sponsoring

Im Sponsorship ist 12Bet schon seit Jahren sehr aktiv und schloss dabei Deals mit Spitzenteams wie dem FC Sevilla, Newcastle United, Hull City, Wigan Athletic, Crystal Palace oder West Bromwich Albion ab. Dabei fungierte der Buchmacher als Trikotsponsor oder offizieller Wettpartner. Aber auch jenseits des Fußballs rührt 12Bet fleißig die Werbetrommel und ist Hauptsponsor von verschiedenen Sportevents wie der UK Championships und World Open im Snooker oder den Badminton Championchips in England.

Ein klares Indiz, dass es sich bei 12Bet im höchsten Maße um einen verlässlichen und seriösen Wettanbieter handelt.

Jetzt Wetten

Weitere Angebote

Auch jenseits der Sportwetten bekommt ihr bei 12Bet einiges geboten. Abwechslung garantiert das hauseigene Online-Casino mit einer sehr großen Auswahl an Slots. In überschaubarer Vielfalt gibt es zudem noch Video Poker sowie klassische Tisch- und Kartenspiele à la Blackjack, Roulette oder Baccarat. Ein Live Casino gehört aber leider nicht zum Entertainment-Programm.

12Bet Bonus

In der Promotions-Rubrik herrscht indes kein Hochbetrieb. Zum Untersuchungszeitraum hatte 12Bet nur drei Deals im Köcher. Aber besser als nichts…

Jetzt Wetten

Fazit

Unser 12Bet Testbericht hat einige Stärken und Schwächen aufgedeckt. Mit dem gut bestückten Wettangebot, auch im In-Play-Markt, sammelt der sichere und souveräne Bookie zweifelsohne Argumente für eine Anmeldung. Besonders Anhänger von Pferdewetten finden mit 12Bet einen Top-Anbieter. Auch die sehr übersichtliche Aufmachung der Homepage, der professionelle Kundenservice und der Wegfall der Steuer sprechen für sich.

Zu kritisieren sind hingegen die unterdurchschnittlichen Quoten, sehr niedrig angesetzten Gewinn- und Auszahlungslimits sowie die geringe Auswahl an Zahlungsmethoden. Dennoch können wir eine Registrierung guten Gewissens empfehlen, wobei sich 12Bet vor allem für Neulinge oder als Zweit- oder Dritt-Wettkonto anbietet.

Jetzt Wetten

Buntes WettportfolioFührender Bookie für Wetten auf PferderennenWettsteuer wird nicht berechnetSehr gute Mobile AppHomepage ist übersichtlich & leicht zu bedienenSchon ab 10 Cent wettenKeine Gebühren bei Zahlungen
Quoten unterdurchschnittlich niedrigWenige Ein- und AuszahlungsmöglichkeitenSeite nicht auf DeutschNur 5.000€ Gewinnlimit pro Tag
76%