Steuerfreiheit für deutsche KundenDeutscher KundendienstSolides WettangebotGebührenfreie AuszahlungenBetsson VIP Club für Stammkunden
Hohe Konditionen für den WillkommensbonusSpesen bei Einzahlungen
76%
Zuletzt aktualisiert 12. Juli 2018

Gesamtbewertung: Steuerfrei & umfangreiches Angebot

Aus deutscher Sicht gesehen bietet Betsson ein Angebot unter vielen. Deswegen platziert er sich im Buchmacher Vergleich auch nur im Mittelfeld. Der Neukundenbonus fällt recht attraktiv aus, sofern die strikten Vorgaben eingehalten werden. Allerdings dürfen keine guten Quoten erwartet werden. Die Steuerfreiheit, die lange Zeit ein wichtiges Argument für Betsson war, gibt es leider nicht mehr.

Fazit: Deutsche Sportwetter schätzen am schwedischen Online-Anbieter vor allem die Steuerfreiheit. Dadurch gewinnen die mittelmäßigen Quoten an Attraktivität. Das umfangreiche Wettangebot und der Neukundenbonus sind ebenfalls Details, welche für Betsson sprechen. Auch die Wettlimits sind großzügig gehalten. Sicherheit ist durch die EU Lizenz aus Malta und den Börsengang jederzeit gegeben.

Weiter zum Wettanbieter betsson

Warum Betsson auch für Sportwetten-Anfänger empfehlenswert ist

Betsson ist ein absolut seriöser Sportwettenanbieter mit EU-Lizenz, der mit einem attraktiven Angebot, einem lukrativen Bonus und einem sehr guten Kundenservice überzeugt. Für neue Kunden, die noch nicht viel Erfahrung haben, ist es zudem angenehm, dass Betsson eine recht übersichtliche Webseite hat. Beim skandinavischen Wettanbieter ist es leicht, die Orientierung zu behalten.

Ausführlicher Betsson Erfahrungsbericht

In Deutschland ist Betsson ein noch eher unbekannter Buchmacher im Bereich der Sportwetten. Doch in Skandinavien sieht das ganz anders aus. Dort sind die Schweden sogar an der Börse notiert. Trotzdem lohnt es sich, Betsson eine Chance zu geben. Besonders dann, wenn sich Sportwetten-Fans auch gerne am virtuellen Pokertisch aufhalten, denn der Bereich des Online-Casinos fällt sehr üppig aus. In diesem Erfahrungsbericht geht es jedoch in erster Linie um die Sportwetten. Wir haben uns genau angeschaut, wo die Stärken und Schwächen des Sportwettenanbieters Betsson liegen. Im folgenden Artikel gehen wir detailliert Kategorie für Kategorie auf die Leistungen von Betsson ein.

Wettangebot: Zahlreiche Spezialwetten

wettangebot

Betsson trumpft mit zahlreichen Sportarten auf, in denen viele Wettarten angeboten werden. An Sportarten dominieren Fußball, Eishockey und Basketball, dicht gefolgt von Handball, Tennis und Volleyball. Ebenfalls im Angebot sind Spezialwetten aus den Bereichen Politik und Musik. Betsson ist dafür bemüht, für Abwechslung seiner Spieler zu sorgen. Besonders groß ist das Angebot an Spezialwetten. Im Fußball-Bereich werden bis zu 100 Spezialwetten angeboten und im englischen Fußball wird sogar die Hundertermarke überschritten. Mit über 30 Kategorien bleiben kaum noch Wünsche offen. Weitere populäre Sportarten sind darüber hinaus noch Darts, Snooker und Baseball, Basketball und American Football. Früher besaß Betsson eine eigene Wettbörse, die aber leider mittlerweile eingestellt wurde.

Wetten auf die zweite Bundesliga: Die besten Tipps und Tricks

 

Das Sportwettenangebot von Betsson auf einen Blick (Quelle: Betsson)

Das Sportwettenangebot von Betsson auf einen Blick (Quelle: Betsson)

Usability und Design: Manchmal längere Ladezeiten

In Sachen Web-Design kann sich der eine oder andere Online Buchmacher durchaus etwas bei Betsson abschauen. Kaum ein anderer kann solch ein schönes und aufgeräumtes Interface bieten. Zudem zeichnet sich die Webseite durch ein umfangreiches und einfaches Menü aus. Auf jeder Seite werden der Kontostand, die VIP-Punkte und noch weitere Details gezeigt. Um in den Bereich der Sportwetten zu gelangen, müssen Spieler sich zunächst an zwei Startscreens vorbei klicken: Zunächst erfolgt eine Sprachauswahl und erst dann geht es zur regulären Startseite weiter. Da Betsson seinen Schwerpunkt nicht alleine auf Wetten legt, sondern auch Casino und Poker anbietet, erscheinen diese auf gleich großen Menü-Buttons. Leider verschenkt die Seite an den Seitenrändern viel Platz. Dadurch wirkt der Auftritt doch etwas gedrängt. Das moderne Layout nutzt die klassische Ansicht mit drei Spalten. Eine Schnellauswahl hilft bei der Auswahl der gewünschten Wette. Um von dort in ein Einzel Event zu gelangen, ist viel Scrollen notwendig. Leider fehlt zum Navigieren zurück der entsprechende Button. Auch der Wettschein ist sehr übersichtlich aufgebaut. Die Ladezeiten sind an einigen Stellen etwas länger, was leider die Benutzerfreundlichkeit schmälert.

Seriosität und Sicherheit: An der Börse gehandelt

Der Wettanbieter Betsson ist ein an der Börse gehandeltes Unternehmen aus Schweden. Wie die meisten seiner Mitbewerber fing Betsson nach der Jahrtausendwende damit an, sein Wettangebot auch online im Internet feilzubieten. Konkret erfolgte der Online-Auftritt im Jahr 2002. Mittlerweile ist der Webauftritt in verschiedenen Sprachen verfügbar und über 3 Millionen Kunden haben sich bereits registriert.

Die Sportwetten werden von der BML Group Ltd. angeboten, die in Besitz einer von der Malta’s Lotteries and Gaming Authority vergebenen Lizenz ist. Dass Betsson das Thema Sicherheit sehr ernst nimmt, ist auch unschwer an der HTTPS-Verschlüsselung zu erkennen. Vor der ersten Auszahlung wird auch eine Kontrolle der Personalien durchgeführt, um einem Missbrauch vorzubeugen. Die Partnerschaft mit dem Premier League Verein Arsenal London bestätigt nochmals die solide Aufstellung des Unternehmens und zeigt gleichzeitig die enge Sportverbundenheit dieses Buchmachers. In Sachen Technik setzt der schwedische Buchmacher VeriSign SSL zur Verschlüsselung der Daten ein. Besonders die Suchtprävention wird von Betsson hoch geschrieben. Denn Betsson ist einer der wenigen Anbieter, der aktiv in solchen Fällen in den Prozess eingreift und bei Bedarf vermittelt.

Bonusangebot: 200 Prozent Bonus bis 80 Euro für Neukunden

Der aktuelle 200 Prozent Betsson Bonus bis 80 Euro ist ein exklusives Angebot für Sportwetten-Fans aus Deutschland. Die erste Einzahlung wird bis zu einem Betrag von 80 Euro verdreifacht. Der Bonus muss bei Betsson 6-mal mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden. Der hohe Prozentsatz und die günstige Umsatzvorgabe inklusive niedriger Mindestquote machen den Betsson Neukundenbonus zu einem sehr attraktiven Angebot. Bei Betsson gilt eine Bonusfrist von 30 Tagen. Das sollte auch ohne große Planung ausreichen, um die Umsatzvorgabe zu erfüllen. Bei der Einzahlung ist ein wenig Vorsicht geboten: Skrill und Neteller qualifizieren nicht für den Neukundenbonus bei Betsson.

Kundenservice: Deutschsprachig in den Kernzeiten

Rund um die Uhr ist ausschließlich der englischsprachige Kundenservice verfügbar. Deutschen Kunden steht auch ein deutschsprachiger Kunden-Support zur Verfügung, der allerdings eingeschränkte Öffnungszeiten hat, die zudem auch noch variieren. In der Regel liegt die Kern-Öffnungszeit zwischen 10 Uhr und 22 Uhr. Die Betsson -Mitarbeiter sind wahlweise per Live-Chat, per kostenloser 0800er-Telefonnummer und via E-Mail erreichbar. Der gut gestaltete FAQ-Bereich hilft bereits im Vorfeld für die Beseitigung der meisten Unklarheiten. Außerhalb der zuvor genannten Sprechzeiten steht das Mitarbeiterteam in englischer Sprache zur Verfügung. Wenn man bedenkt, dass ein Großteil der Kunden überhaupt nicht aus Deutschland stammt, ist das doch noch ein zufriedenstellendes Angebot.

Ein- & Auszahlungen: Gebühren bei Kreditkarten

Ohne sich zuvor anzumelden, erhalten Neukunden keine Chance, einen Einblick in die Einzahlungsmöglichkeiten zu erhalten. Und auch im FAQ Bereich sind nur sehr spärliche Informationen zu finden. Das haben andere Buchmacher deutlich besser gelöst. Im Bereich der Kreditkartenzahlung stehen Visa und Master Card zur Verfügung, allerdings werden Gebühren in Höhe von 2,5 Prozent berechnet. Ebenfalls ein Aufschlag kommt auf Kunden zu, die mit der virtuellen Entropay Card zahlen. Mit Sofortüberweisung.de können Banküberweisungen in Echtzeit ausgeführt werden. Auch die üblichen e-Wallets sind vertreten: Paypal, Skrill, Neteller, Click2Pay und ecoPayz. Als Prepaidvarianten stehen Paysafecard und Ukash zur Verfügung. Die Auszahlungen sind grundsätzlich gebührenfrei und werden ebenfalls auf den genannten Wegen ausgeführt.

Mobile App: Zwei Varianten möglich

Wer seine Wetten mobil bei Betsson platzieren möchte, hat die Qual der Wahl! Zum einen gibt es eine mobile App, die für iPhones und Android-Smartphones in den entsprechenden Shops kostenlos erhältlich ist. Zum anderen gibt es aber auch eine auf mobile Endgeräte optimierte Webseite, sodass kein Download zwingend notwendig ist. Somit ist auch die Kompatibilität mit Windows Phones und Blackberrys gegeben. Mit der App sowie über die mobile Webseite können Kunden auf das gesamte Sportprogramm zugreifen und Wetten platzieren. Auch im Livewetten-Center ist dies möglich. So ist das mobile Wetten ganz einfach!

Wettsteuer: Mittlerweile auch bei Betsson

Betsson gehörte lange zu den Buchmachern, die auf eine Gebühr für die Wettsteuer verzichteten. Doch seit 2016 müssen auch die Kunden bei Betsson die Wettsteuer bezahlen. Von jedem Einsatz werden 5 Prozent Gebühr abgezogen, wenn der Kunde einen Wohnsitz in Deutschland hat. Das ist mittlerweile bei den meisten Wettanbietern, die in Deutschland aktiv sind, der Fall. Bei Betsson wird die Wettsteuer transparent auf dem Wettschein angezeigt, sodass die Kunden optimal informiert werden.

Livewetten: Tennis Top

livewettenIm Livewetten-Bereich siedelt sich Betsson im Mittelfeld an. Fußball und Co. wird zwar angeboten, aber leider nur zu ernüchternden Quoten. Allerdings werden im Livewetten-Center auch Livestreams zu den verschiedenen Begegnungen gezeigt, doch der Bereich wirkt auf uns irgendwie, als wäre er noch im Aufbau befindlich. Zwar ist der Livewetten-Bereich sehr aufgeräumt, aber die Webseite ist auch sehr dunkel gehalten, wodurch irgendwie nicht so das richtige Live-Feeling aufkommt. Die zu den Liveevents verfügbaren Statistiken sind eher rudimentär. Zwar hat Betsson sein Angebot mittlerweile aufgestockt, doch im Vergleich zu den Großen können die Schweden noch lange nicht mithalten. Hier kommen am ehesten Tennis-Fans auf ihre Kosten.

Die Livewetten von Betsson in der Übersicht (Quelle: Betsson)

Die Livewetten von Betsson in der Übersicht (Quelle: Betsson)

Quoten: Nur Tennis überzeugt

quotenDie Quoten des Buchmachers sind als Durchschnitt einzustufen: Es gibt weder besondere Ausreißer nach oben, noch besonders schlechte Quoten. Der Wettquotenschlüssel liegt zwischen 90 und 92 Prozent. Damit ist Betsson zwar kein Buchmacher, der durch hohe Auszahlungsschlüssel auf sich aufmerksam macht, doch dafür bietet Betsson stabile Quoten ohne Schwankungen. Nicht wenige Spieler beklagen sich über andere Buchmacher wegen der Stabilitätsverluste. Und genau jene sollten Betsson wählen, denn hier wird nicht mit ständigen Aufs und Abs gekämpft. Dem fünffachen Wimbledon-Sieger Björn Borg ist es zu verdanken, dass in Schweden Tennis nach wie vor zu den beliebtesten Sportarten gehört. Auch Betsson trägt dem Rechnung und bietet den Fans des weißen Sports gute Wettquoten. Im Vergleich zu der Konkurrenz liegen sogar die Quoten in den Randsportarten oder den unteren Ligen relativ hoch.

Die Betsson-Quoten für zufällig ausgewählte Spiele (Quelle: Betsson)

Die Betsson-Quoten für zufällig ausgewählte Spiele (Quelle: Betsson)

Weiter zum Wettanbieter betsson

Wettlimits: Auch für High-Roller geeignet

wettsteuerDie Wettlimits bei Betsson sind gut, da bereits mit 0,10 Euro Einsatz eine Wette platziert werden kann. Besonders gut gefallen hat uns, dass der Buchmacher die Wettlimits in einer übersichtlichen Tabelle erläutert. Jeder Kunde darf pro Wettschein bis zu 30.000 Euro gewinnen und die Höchstgrenze pro Tag liegt bei bis zu 100.000 Euro. Das Wochenlimit beträgt 250.000 Euro. Das sind im Vergleich zu anderen Anbietern Werte, die klar über dem Durchschnitt liegen und auch High Roller tauglich sind. Allerdings berichten einige Spieler davon, dass Betsson bei höheren Wetterfolgen die Limits auch individuell heruntersetzt.

Livestream: Theoretisch vorhanden

livestreamWo andere Online Buchmacher noch mit trockenen Statistiken und mit Live-Tickern arbeiten, gibt es bei Betsson auch ab und an mal einen Livestream. Doch leider ist dies in der Praxis nur sehr selten der Fall. Auch die Wettangebote im Livebereich hauen uns nicht vom Hocker. Somit bleibt das Livewetten-Center bei Betsson ausbaufähig.

Sponsoring: Beim FC Arsenal und anderen Clubs aktiv

Betsson ist unter anderem als Sponsor des FC Arsenal London aktiv. Die Betsson Group, zu der bekannte Marken wie Betsafe und CasinoEuro gehören, ist noch bei vielen anderen Clubs als Sponsor tätig. Im deutschsprachigen Raum ist Betsson bislang nicht besonders aktiv. Aber vielleicht wird sich das bald ändern, zumal die Situation für Sportwettenanbieter speziell in Deutschland in den letzten Jahren deutlich besser geworden ist.

Weitere Angebote: Pokerraum & Sportnachrichten

weitere-angeboteMulti-Entertainment, Informationen und Unterhaltung auf höchstem Niveau, das sind die Attribute der Angebote auf der Homepage von Betsson. Neben dem Live-Casino und regulärem Casino können Kunden unter anderem einen Pokerraum betreten oder aus Rubellosen, Bingo und Games wählen. Zusätzlich werden Sportnachrichten auf der Seite integriert, was allerdings zu einer schlechten Übersichtlichkeit führt. Der eigene Blog gibt Tipps von Experten und in der Rubrik „Aktuelles“ finden Nutzer wichtige News zum Buchmacher.

Weiter zum Wettanbieter betsson