50euro-geldscheine-positivtrendRubbellose – sie versprechen den schnellen, einfachen und großen Gewinn. Internetseiten, die sich auf dieses Angebot spezialisiert haben, sind innerhalb der letzten Jahre nahezu wie Pilze aus dem Boden geschossen. Und oftmals steckt hinter mehreren Seiten dennoch immer derselbe Anbieter.

Viele Portale unterscheiden sich jedoch deutlich voneinander. Sie werben mit kostenlosen Rubbellosen und Gewinnen. Doch der Erfolg bleibt für gewöhnlich aus. Bis dato gibt es wohl keinen Spieler, der sich tatsächlich über einen der teilweise riesigen Rubellosgewinne freuen durfte. Doch es gibt natürlich auch seriöse Sportwettenanbieter, die Rubellose in ihr Portfolio aufgenommen haben.

Der Reiz der Rubbellose

Bei den Sportwetten ist Fachwissen unabdingbar. Wer sich nicht auskennt, der hat es mitunter nicht ganz so leicht, eine erfolgreiche Wette zu platzieren. Viele Sportwetten sind insbesondere für Laien eine Herausforderung, die es in sich hat. Und auch die gängigen Casinospiele wie Poker, Blackjack und Roulette setzen oftmals Strategie, Logik und ein mathematisches Wissen voraus. Ganz anders sieht es hingegen bei den Rubellosen aus. Hier braucht es weder Wissen noch einen hohen Einsatz. Rubellose sind tatsächlich ein ganz simples Glücksspiel. Es gibt nur Nieten und Gewinne. Und was gezogen wird, das entscheidet meist der Zufall. Der Reiz liegt somit darin, ganz ohne Aufwand auf einmal einen hohen Geldgewinn zu erzielen. Und sicherlich ist es auch der Einsatz, der den Reiz erhöht. Denn es ist meist nur ein kleiner Betrag, der für so ein Rubbellos entrichtet werden muss. Kein Risiko, aber die Chance auf einen Gewinn – das ist es, was die meisten so zu schätzen wissen.

Welche Gewinnchancen bestehen bei den Rubbellosen?

Die Werbung ist klar: Ausgespielt wird in der Regel ein hoher Jackpot. Und gerade bei Losen ist es meist das dritte Los, das angeblich gewinnt. Das wirkt auf die meisten Menschen verlockend, denn was sind schon drei Lose? Doch wie sieht es mit den Gewinnen denn in der Realität aus? Meist handelt es sich um kleinere Summen, die gerade den Einsatz decken oder knapp darüber liegen. Die großen Geldgewinne sind faktisch kaum bekannt.

Fazit: Rubbellose sind reine Glückssache

Rubellose sind auf den Seiten der Sportwettenanbieter eine interessante Abwechslung, die eher für den kleinen Spaß zwischendurch geeignet ist. Mehr aber auch nicht. Wer tatsächlich Geld verdienen möchte, lässt allerdings lieber die Finger davon und konzentriert sich allein auf den Sportwettensektor.

Die Top5 der Sportwettenanbieter