oddset-logoWer in Deutschland von Sportwetten spricht, kommt noch immer an einem Unternehmen nicht vorbei – Oddset. Im nachfolgenden Ratgeber wollen wir Dir die einfache Frage beantworten, wie Du Deine Wetten bei Oddset platzieren kannst. Gleichzeitig haben wir natürlich die Wettangebote und die Rahmendienstleistungen etwas genauer unter die Lupe genommen. Um es vorwegzunehmen: Die Oddset Fans werden von unserem Testergebnis wenig begeistert sein.

Was bietet Oddset genau?

Das Wettangebot von Oddset unterscheidet sich ein wenig zwischen den Bundesländern. Grundsätzlich kann zwischen der normalen Version sowie den Wettangeboten Plus und Kompakt unterschieden werden. Vornehmlich konzentriert sich der Buchmacher auf die wichtigsten Mainstream-Sportarten, wobei Fußball klar an erster Stelle steht. Während in einigen Bundesländern nur 100 Events pro Woche zur Verfügung stehen, haben andere Kunden beispielsweise die Wahl aus mehreren hundert Begegnungen. Die umfangreichsten Offerten gibt’s nach unseren Erfahrungen in folgenden Ländern:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Wetten bei Oddset – wie geht’s?

Du willst schnell eine Onlinewette platzieren? – Dann bist Du bei Oddset definitiv an der falschen Stelle. Wer seine Tipps setzen möchte, muss grundsätzlich den Weg in die nächste Lotto- und Totoannahmestelle in Kauf nehmen. Grundvoraussetzung ist, dass Du einen Spielerpass hast. Anonym sind bei Oddset keine Wetten möglich. Deine Einsätze und Gewinne werden komplett gespeichert. Des Weiteren kommt hinzu, dass es zwischen den Bundesländern abweichende Einsatzlimits gibt. Teilweise bewegen sich die Maximalsummen bei 150 Euro pro Woche.

Positiv soll an dieser Stelle erwähnt werden, dass Du Deinen Wettschein bei Oddset mittlerweile online zusammenstellen kannst. Du musst das Ticket im Anschluss nur noch ausdrucken. Die Zuordnung in der Wettannahmestelle erfolgt über den Barcode. Das lästige Ausfüllen des Wettscheines vor Ort entfällt an dieser Stelle. (Hinweis: Das Barcode Modell funktioniert aber ebenfalls noch nicht in allen Bundesländern).

Etwas aufgerüstet hat der Wettanbieter auch in den Sidebereichen auf der Webseite. Die aktuellen Ergebnisse der Begegnungen kannst Du beispielsweise über den Livescore abrufen. Die Auswertung der Wettscheine ist sehr einfach. Gib einfach auf der Homepage die Nummer des Tickets ein und Dir wird der Gewinn oder Verlust eingeblendet. Hast Du einen Profit erzielt, musst Du aber erneut den Weg in die Wettannahmestelle antreten, um den Wettschein einzulösen. Summen bis zu 1.000 Euro kannst Du Dir cash auszahlen lassen. Höhere Beträge werden auf Dein Konto überwiesen. Nach unseren Oddset Erfahrungen benötigt der Anbieter hierbei oft unendlich lange 14 Tage. Nicht vergessen werden soll, dass die Tippabgabe bei Oddset mit einer Gebühr belegt ist, welche zusätzlich zur deutschen Sportwetten-Steuer berechnet wird.

Anbieter-Check: Wer ist eigentlich Oddset?

Oddset ist der staatliche Zusammenschluss der 16 Landeslotteriegesellschaften. Das Sportwetten-Angebot gibt’s seit 1999 und steht unter der Federführung des Freistaates Bayern. Wer das Wort „Staatsbuchmacher“ gebraucht, trifft den Nagel auf den Kopf. Die Macher von Oddset bzw. die Lobbyisten im Hintergrund haben in den letzten Jahren wesentlich dazu beigetragen, dass in Deutschland die Buchmacherlandschaft noch immer nicht reguliert ist. Alle EU-Richtlinien werden in den Wind geschlagen, um die Vormachtstellung von Oddset zu schützen. Die wahren Gegebenheiten werden hierbei jedoch komplett übersehen. Der Wettanbieter muss Jahr für Jahr riesige Umsatzeinbußen hinnehmen. Die Sportwettenbegeisterung hat sich klar in Richtung professionelle private Anbieter verschoben.

Startseite von Oddset- die Wetten von Lotto (Quelle: Oddset)

Startseite von Oddset- die Wetten von Lotto (Quelle: Oddset)

Der Buchmacher im Vergleich mit anderen Wettanbietern

Wir wollen den Fakt der „Oddset Unbeliebtheit“ nicht einfach in den Raum stellen, sondern Dir nachfolgend einige Beispiele nennen, welche klar für die Onlinebuchmacher sprechen.

Bonus

Nahezu jeder gute Wettanbieter im Internet begrüßt seine Kunden mit einem Willkommensbonus (mehr zum Thema Bonus findest Du hier). Auf den besten Wettportalen kannst Du Dir ein zusätzliches Wettguthaben von 100 Euro und mehr schnappen, welches das Risiko am Start enorm vermindert. Natürlich gibt’s die Gelder nicht geschenkt. Vor einer Auszahlung sind entsprechende Umsatzbedingungen zu erfüllen. Bei Oddset gibt’s hingegen – Nichts!

Wettquoten

Nachhaltige Wettgewinne sind nur über werthaltige Quoten erzielbar (hier findest Du einen Quotenvergleich). Die besten Buchmacher im Internet arbeiten mit einer sehr geringen Gewinnmarge von vier bis acht Prozent. Genau an dieser Stelle zeigt sich, ob die Unternehmen fair und seriös sind. Die Oddset Wettquoten hingegen sind nach unseren Erfahrungen unterirdisch. Ja, der Staatsbuchmacher zieht seine Kunden an dieser Stelle über den Tisch.

Wir wollen Dir das Wettquotenniveau folgend an einem genauen Beispiel darstellen. Wir haben dazu das Fußball Länderspiel zwischen Deutschland und Ungarn aus dem Juni 2016 gewählt. Wir setzen Oddset mit drei Onlineanbietern in einen Vergleich.

Buchmacher 1 X 2 Quotenschlüssel
Pinnacle 1,237 6,910 13,990 97,66 %
bet365 1,20 6,50 13,00 93,98 %
Tipico 1,20 6,50 13,00 93,98 %
Oddset 1,20 5,00 8,50 86,88 %

Wettangebot

Das Wettangebot von Oddset kann sich nicht mit den Offerten der Internetbuchmacher vergleichen lassen. Selbst in der Kompakt- und in der Plus-Version sind nur wenige hundert Events pro Woche verfügbar. Die seriösen Onlinewettanbieter hingegen können mit über 30.000 Einzelofferten aus weit über 30 Sportarten pro Tag aufwarten. Positiv ist, dass Oddset in den letzten Monaten in der Tiefe der Optionen etwas nachgebessert hat. Zumindest Tore Über / Unter, einige Handicaps sowie die Doppelte Chance sind mittlerweile spielbar.  Doch auch hier sagt ein Vergleich alles: Bei BIG BET WORLD sind die Begegnungen in den wichtigen Fußball-Ligen beispielsweise mit über 500 Sonderwetten ausgestattet.

Livewetten

Wer sich die Geschäftsstruktur von Oddset anschaut, wird es sehr schnell erkennen. Livewetten gibt’s beim Buchmacher nicht. Im Gegensatz dazu kann im Internet auf nahezu jedes Match in Echtzeit gesetzt werden. Die besten Anbieter offerieren für ihre Kunden sogar noch einen kostenlosen Livestream.

Kundensupport

Probleme kann es beim Sportwetten immer einmal geben. Die Onlinebuchmacher arbeiten an dieser Stelle mit professionellen Serviceteams, welche teilweise sogar rund um die Uhr gebührenfrei erreichbar sind. Am einfachsten lassen sich die Schwierigkeiten via Live-Chat auf der Homepage klären. Oddset hingegen hat keinen einheitlichen Kundensupport. Jedes Bundesland arbeitet an dieser Stelle mit einer eigenen Telefonnummer. Die Mitarbeiter sind darüber hinaus nur während der üblichen Geschäftszeiten erreichbar.

Kontaktseite auf der Webseite von Oddset (Quelle: Oddset)

Kontaktseite auf der Webseite von Oddset (Quelle: Oddset)

Öffnungszeiten

Beim Onlinewettanbieter kannst Du Deine Tipps jederzeit rund um die Uhr platzieren. Du bist an keinerlei Öffnungszeiten gebunden. Bei Oddset hingegen geht’s nur während der üblichen Geschäftszeiten der Annahmestellen. Die Negativliste aus Sicht von Oddset könnte beliebig fortgeführt werden. Es gibt nach unseren Erfahrungen keinen einzigen Punkt, welcher für den Buchmacher spricht.

Ein Lob für Oddset – das muss gesagt werden

Natürlich wollen wir in der Beurteilung vom Buchmacher fair bleiben. Es gibt tatsächlich einen Punkt, welcher positiv herausgestellt werden kann – das Sponsoring. Der Staatsbuchmacher unterstützt mehrere Fußball Bundesliga Vereine. Oddset ist Partner vom Borussia Dortmund, vom 1. FSV Mainz 05, vom FC Augsburg, von Eintracht Frankfurt, vom VfB Stuttgart, vom SV Darmstadt 98, vom FC Ingolstadt 04 und vom 1. FC Nürnberg. Des Weiteren fließt ein Teil der Gewinne in die allgemeine, staatliche Sportförderung.

Fazit: Hände Weg von Oddset – jeder Onlinebuchmacher ist besser

Oddset wirbt mit einer interessanten Werbeaussage. Zitat:

  • Oddset ist seit über 15 Jahren der kompetente und vertrauenswürdige Anbieter von Sportwetten. Dank der jahrelangen Erfahrung bietet Oddset ein verantwortungsvolles und seriöses Wettangebot. Oddset zählt zu den größten staatlichen Wettanbietern Europas und fungiert als Partner des Sports.
  • Oddset ist sicher. Als staatlicher Anbieter garantiert Oddset eine transparente und sichere Durchführung der Sportwetten. Das wird durch ständige strenge Kontrollen der Aufsichtsbehörden überwacht.
  • Oddset kanalisiert den Spieltrieb. Bei Oddset stellen erfahrene Experten ein interessantes Wettangebot zusammen – nach rein sportlichen Kriterien und mit fairen Gewinnquoten.

Wir finden diese Reklame schon fast „betrügerisch“. Insbesondere die Aussage der fairen Wettquoten kann selbst jeder Sportwetten-Laie mühelos widerlegen. Wir haben Euch zwar eingangs erklärt wie die Oddset Wetten funktionieren, müssen Euch aber ganz klar vom Gebrauch abraten. Alle Buchmacher im Internet – selbst die Anbieter in den hinteren Reihen vom Ranking – stellen Oddset mühelos in den Schatten.

Die Top5 der Sportwettenanbieter